thread oben

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

KIM WILDE - neues album: COME OUT AND PLAY

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • KIM WILDE - neues album: COME OUT AND PLAY

    Kim Wilde, DIE popikone der 80er, will's nochmal wissen und sie hat ein neues album am start:
    COME OUT AND PLAY

    Noch mehr zu Kim Wilde, alles zum album, tourdaten ....

    Wir erinnern uns:
    Kids of America - verhalf ihr weltweit zum shootingstar image - man hat den song immer noch im ohr!



    Kim Wilde war der opening act von Michael Jacksons BAD tour 1988 und heizte in 34 shows den konzertbesuchern so richtig ein.



    Erinnerungen an die Tour mit Michael Jackson

    An diese Zeiten und an die anschließende Tour mit David Bowie hat Kim Wilde gute Erinnerungen: „Es waren meine musikalischen Helden. Ich erinnere mich noch an die Tour mit Michael Jackson - wir waren in diesem unglaublichen Zirkus unterwegs. Es war eine wahnsinnige Erfahrung. Und ich denke, am liebsten wäre es Michael gewesen, dieser Zirkus wäre immer so weiter gegangen. Es war wunderbar, ihn so nahe zu erleben, fantastisch diese Momente der Perfektion. Und es war unglaublich, eine Weile sogar damit assoziiert zu werden.“


    Quelle


    Toi toi toi Kim!

    With L.O.V.E. and respect
    Lg rip.michael

  • #2
    alsch die neue single von kim gehört habe,hab ich sie sofort erkannt. ob das jetzt gut ist,wage ich zu bezweifeln. der sound ist der selbe,wie damals...stimmt mich nachdenklich.
    trotzdem wünsche ich ihr viel erfolg.

    Kommentar


    • #3
      Ich mag Kim Wilde. Hatte gute Songs die Dame.
      Wünsch ihr alles Gute.

      Kommentar


      • #4
        Kim Wilde hat übrigens kürzlich in Köln Werbung für ihre Tour gemacht und war oben auf der Brücke über Michaels Gedenkstätte. Fotos davon.
        Auf den letzten Fotos stand sie über der Gedächtnismauer und auf den letzten beiden Fotos dann noch weiter in der Nähe von MJs Gedächtsnismauer. Sie muss sie gesehen haben.
        Die Werbestory ( Artikel ) sollte aber anscheinend von ihrem 14. Hochzeitstag handeln, weshalb sie oben auf der Brück an einer Kunstaktion von 2007 teilnahm, bei der man für seinen Partner und sich ein Vorhängeschloss an ein Eisengitter hängt mit eingravierten Vornamen.

        Das zweite Video fand ich sehr interessant, kannte ich noch nicht. Die LP im Hintergrund auf dessen Standbild wurde mir damals zum Geburtstag geschenkt.

        CTE

        Kommentar

        thread unten

        Einklappen
        Lädt...
        X