thread oben

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Snoop Dogg zollt MICHAEL JACKSON Tribut - bei der ‘Brooklyn Loves MJ'-Veranstaltung!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Snoop Dogg zollt MICHAEL JACKSON Tribut - bei der ‘Brooklyn Loves MJ'-Veranstaltung!

    snoop-spike.jpg
    Snoop Dogg
    trat am vergangenen Wochenende bei einer Party in New York zu Ehren von Michael Jackson auf.

    Snoop Dogg sang am letzten Wochenende bei einer Party, die zu Michael Jacksons Ehre abgehalten wurde. Der US-Rapper griff am Sonntag, 29. August, bei der ‘Brooklyn Loves Michael Jackson’-Veranstaltung, die dem King of Pop zu seinem 52. Geburtstag gedenken sollte, in New York zum Mikrofon und gab eine Reihe von Remixe von seinen und Jacksons Hits zugute. Bei dem Auftritt trug Snoop Dogg einen glitzernden Handschuh – wie es einst Jackson tat, bevor er im letzten Jahr an einer Propofol-Vergiftung starb. In seiner Rede erklärte der 38-jährige Hip-Hopper: “Seine Musik, sein Geist repräsentierten Liebe und Frieden auf der ganzen Welt und haben mich und das, was ich tue, beeinflusst, damit ich hervortreten kann. Ich zeige einfach diese Liebe und den Respekt und erweise einem großartigen Künstler, der der Musik generell und den Leuten so viel bedeutet hat, Ehrerbietung.”

    Neben Snoop Dogg traten Künstler wie Fabolous, Warren G und DJ Spinna auf.
    Gefilmt wurde das ganze von Regisseur Spike Lee, der einen Videotribut für den King of Pop produziert. Schon im letzten Jahr feierte er den Geburtstag des toten Sängers und verkündet jetzt, dass er dies von nun an jedes Jahr so halten will.

    Quelle: http://www.naanoo.com/live/michael-j...tribut-gninews
    Bidlquelle: rap-up.com

    Contact Music: http://www.contactmusic.com/news.nsf...ackson_1162811

    Sehr hier das Video von dem Auftritt:


    Ist das Geil oder Geil

  • #2
    Wunderbar, bitte weiter so, mögen diese Sachen nie aufhören, es hält Michael hier auf Erden fest!!!!!!!!!!! Es tut so gut, zu wissen, wie sehr Michael geliebt und geschätzt wird, überall auf diesem Planet earth...

    Kommentar


    • #3
      Ich liebe Snoop Dogg Der ist einfach nur herrlich er selbst Schönes Tribut

      Kommentar


      • #4
        Aw:

        Brooklyn Loves MJ Veranstaltung, Eindrücke - Bilder

        12mjday0810.jpg8mjday0810.jpg16mjday0810.jpg15mjday0810.jpg18mjday0810.jpg

        Wie immer; bitte Klicken um die Bilder zu vergrößern! ;-)

        Kommentar


        • #5
          Al ist klasse. Snoops Respekt ist auch toll.

          Kommentar


          • #6
            Hey Danke JacksonAH klasse....hoffe es gibt bald noch mehr solcher toller Videos.
            Ich mochte Snoop Dogg schon immer und fine das echt klasse von ihm.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von mirrow Beitrag anzeigen
              Hey Danke JacksonAH klasse....hoffe es gibt bald noch mehr solcher toller Videos.
              Ich mochte Snoop Dogg schon immer und fine das echt klasse von ihm.
              Snoop Dogg ist einfach einer der einzigen Rapper (Gangstar) ..die auf den Boden geblieben sind. Er macht einen auf Cool was er auch ist, hat aber nebenbei Familie zu versorgen .... geiles Tribut.
              Spike Lee veranstaltet in unregelmäßigen Abständen immer solche MJ-Events, dafür scheint er schon bekannt zu sein.

              Kommentar


              • #8
                hey wie geil is das denn,Snoop mag ich gerne.und wie mirrow sagt;mehr davon bitteeeeeee!

                Kommentar


                • #9
                  Ja das stimmt er ist einer der wenigen die auf dem Boden geblieben sind.Seine coole und unverstellte Art haben mir schon immer gefallen.Und seine Musik fand ich auch immer geil.
                  Ja das ist echt mal in geiles Tribut kann ich nur Zustimmen.Schade das es noch nicht mehr davon zu sehen gibt. Aber das kommt bestimmt noch.

                  Kommentar


                  • #10
                    wow , ist das toll. Das müsste man hier auch einmal umsetzen. Es gibt doch auch bei uns Künstler die Mj Fan sind oder mit ihm zu tun hatten .Einfach in einem Park treffen, Mj Musik hören, andere Fans treffen Detlef D.Soost tanzt die Choreographien, Sarah Connor singt Man in the mirror und wir Fans machen uns einfach einen schönen Tag in Gedenken an Michael. Eigentlich total simpel, oder?
                    Würde ich mir wirklich mal wünschen, da es ähnliche Veranstaltungen und Events in Deutschland zu wenig oder gar nicht gibt.
                    Die MJ Honors sollen nicht mehr stattfinden! Der Veranstalter hat dafür seine Gründe-Leider!
                    Vielleicht sollten wir Fans auch mal was eigenes auf die Beine stellen.

                    Ich bin im Oktober in N.Y und meine Unterkunft liegt in Brooklyn nahe Prospect Park, dem ich auch ein Besuch abstatten möchte.
                    Heul, es war so knapp. Wäre so gern dabei gewesen!
                    Zuletzt geändert von cori79; 31.08.2010, 21:25. Grund: die gute Rechtschreibung

                    Kommentar


                    • #11
                      Hier in Deutschland (so sehe ich das) ist das Problem dass es mehr Events gibt wie Interessierte. Deshalb sind auch einige Events zu wenig besucht. Man weiß manchmal gar nicht vor lauter Werbung wo man zuerst hingehen soll. Man(n) kann sich nicht zweiteilen ;-)

                      Kommentar


                      • #12
                        Sehr cool. Ich freu mich immer, wenn ich Al Sharpton sehe. Er bringt es immer genau auf den Punkt. Eigentlich bin ich nicht so der Fan von "Gangsterrappern", aber Snoop Dog ist schon irgendwie cool und mit diesem Auftritt hat er sich noch mal ein paar Pluspunkte eingefahren.

                        Kommentar

                        thread unten

                        Einklappen
                        Lädt...
                        X