thread oben

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Arno Bani-Bildband

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Arno Bani-Bildband

    Habe es heute in einen EinEuro-Shop gesehen (Bremen). Leider stand kein Preis daran (denke mal um die 5€ Euro).

    Machte einen guten Eindruck (hatte aber keine Zeit und musste wieder gehen)


  • #2
    hast du nicht gekauft?

    Kommentar


    • #3
      Werde ich wohl noch (waren genug da). Ich hatte gestern und heute leider keine Zeit.

      Es sind diese EinEuroShops:

      Quelle:
      http://www.welau-arcaden.com/tl_file...p/EuroShop.jpg

      Kommentar


      • #4
        Oh, sehe ich jetzt erst!
        Memphis, das sieht nicht nach dem Shop am Brill aus? Wo ist der?

        Kommentar


        • #5
          Kommst Du aus Bremen? Den Shop den ich meine, das ist der am Brill (besser gesagt, dass er in der Obernstraße bzw. Hutfilder-Straße ist). Da haben sie noch cä 15 Bücher von den Bildband (da wo die Rezept-Bücher sind bzw. die Schreibabteilung).
          (DAS Bild, von EinEuroShop habe ich aus den Internet willkürlich gewählt)
          Zuletzt geändert von Memphis; 02.03.2016, 17:11.

          Kommentar


          • #6
            Yeah, ich habe es gestern dort bekommen! Vielen Dank für den Tipp, Memphis!

            Bis heute liegt das Buch bei Thalia für 45 €, ich fasse es nicht und ich habe es für 1 € bekommen!
            Ich habe das Buch gestern noch grob durchgeblättert. Ich liebe ja alles, wo Michael drauf, dran und drin ist,
            aber dieses Buch hätte ich für 45 € niemals gekauft!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Jackie2010 Beitrag anzeigen
              Yeah, ich habe es gestern dort bekommen! Vielen Dank für den Tipp, Memphis!

              Bis heute liegt das Buch bei Thalia für 45 €, ich fasse es nicht und ich habe es für 1€ € bekommen!
              .......
              Bitte

              Ich auch nicht!? Dass es dort günstig ist, das war mir klar.....aber 1€? das ist schon unglaublich, da dass Buch einen schönen Eindruck machte (habe aber noch nicht reingeschaut).
              Werde Montag mal.........
              Zuletzt geändert von Memphis; 05.03.2016, 18:19.

              Kommentar


              • #8
                ... ist wohl eine charge vom laster gefallen ... schee-hherz!!



                In gewisser weile teile ich durchaus die freude über ein solches superschnäppchen ... andererseits auch nicht ... wobei das nicht mal was mit 44 € auf oder ab zu tun hat.

                Gehört nun mal zu einer preispolitik, dass sog. ladenhüter irgendwann auf'm ramschtisch landen oder eben im 1 € laden, in trauter gesellschaft mit echten billigartikeln, wo viele bei näherem hinschauen auch meist nicht wirklich viel mehr wert sind als 1 € und über kurz über lang ein wegwerfartikel sind.

                Was ärgerte ich mich das in den letzten jahren innerlich, wenn ich z.b. eine MJ CD (oft war's leider das 'Invincible' album) auf' ramschtisch für 5 € oder so entdeckte!!
                Gerade, da ich dieses album sehr schätze und die reine entstehungsgeschichte und die extreme spannung drumherum vollmiterlebte mit seinen ups and downs. Und schliesslich über 'Invincible' und über MJ ein ganz besonderer nimbus hing, der seinen weiteren fortgang beschattete. 'Invincible' gilt bis heute als ein menetekel.

                Der Bani bildband ist untrennbar eng mit Invincible und MJ verknüpft, die fotosession eine auftragsarbeit von ihm selbst.

                Ganz abgesehen jetzt, ob die fotos der session zusagen oder eben nicht, ganz davon abgesehen, ob der billigpreis der eigenen geldbörse gut tut - ich finds direkt ekelhaft, dass dieser bildband so weit unter wert verkauft wird. Ist kein verkaufen nach wirtschaftlichen gesichtspunkten mehr, sonderen ein verhökern einer recht hochpreisigen neuware.

                Unterm strich heisst das für mich verhökern von MJ auf der resterampe ... was, wo immer und in welchem zusammenhang solches auftaucht, eine geringschätzung von MJs arbeit und der des fotografen bedeutet.

                Ist für mich vielleicht auch nur so ein psychologisches ding - hemmschwelle - will keinesfalls jemanden die freude eines supergünstigen schnapps kleinreden!

                Versteht ihr? Mich frisst das unheimlich an, etwas in verbindung mit MJ qualitätsware im wettbewerb mit billigstartikeln zu sehen ... die nie mehr waren als das. Da wird der unterschied zwischen preiswert und billig so weit angeglichen, dass qualität selbst auf beiden seiten keine rolle spielt.
                Zuletzt geändert von rip.michael; 06.03.2016, 17:46.

                Kommentar


                • #9
                  So gesehen pflichte ich dir bei Rip. Ich denke, dass die Tedi-Läden (bei uns heißen die 1-Euro-Shops auch Tedi) in manchen Punkten falsche Einkaufspolitik betreiben. Solche speziellen Dinge kann man nicht einfach engros einkaufen und dann in den Filialen für gutes Geld verkaufen, dafür ist dieser Artikel nicht geeignet. Meiner Meinung nach sind sie darauf sitzengeblieben, weil wohl - wen wunderts - zu wenige Michael-Fans in diese Läden gehen. Wer erwartet schon im Tediladen einen Bildband von Michael Jackson

                  In unserem Städtchen gibts zwei Tediläden, ich werde Interessehalber mal hingehen. Aber bislang habe ich dort nur Putzartikel oder Batterien etc. gekauft, und bei solchen Besuchen noch nie irgendwelche Bildbände oder Bücher von irgendetwas gesehen.

                  Kommentar


                  • #10
                    So gesehen pflichte ich dir bei Rip. Ich denke, dass die Tedi-Läden (bei uns heißen die 1-Euro-Shops auch Tedi) in manchen Punkten falsche Einkaufspolitik betreiben. Solche speziellen Dinge kann man nicht einfach engros einkaufen und dann in den Filialen für gutes Geld verkaufen, dafür ist dieser Artikel nicht geeignet. Meiner Meinung nach sind sie darauf sitzengeblieben, weil wohl - wen wunderts - zu wenige Michael-Fans in diese Läden gehen. Wer erwartet schon im Tediladen einen Bildband von Michael Jackson

                    Unter diesem Gesichtspunkt dürfte man allerdings auch in keinem Aldi oder Lidl einkaufen.

                    In unserem Städtchen gibts zwei Tediläden, ich werde Interessehalber mal hingehen. Aber bislang habe ich dort nur Putzartikel oder Batterien etc. gekauft, und bei solchen Besuchen noch nie irgendwelche Bildbände oder Bücher von irgendetwas gesehen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Teichlibelle Beitrag anzeigen
                      So gesehen pflichte ich dir bei Rip. Ich denke, dass die Tedi-Läden (bei uns heißen die 1-Euro-Shops auch Tedi) in manchen Punkten falsche Einkaufspolitik betreiben. Solche speziellen Dinge kann man nicht einfach engros einkaufen und dann in den Filialen für gutes Geld verkaufen, dafür ist dieser Artikel nicht geeignet. Meiner Meinung nach sind sie darauf sitzengeblieben, weil wohl - wen wunderts - zu wenige Michael-Fans in diese Läden gehen. Wer erwartet schon im Tediladen einen Bildband von Michael Jackson

                      In unserem Städtchen gibts zwei Tediläden, ich werde Interessehalber mal hingehen. Aber bislang habe ich dort nur Putzartikel oder Batterien etc. gekauft, und bei solchen Besuchen noch nie irgendwelche Bildbände oder Bücher von irgendetwas gesehen.
                      Ich finds auch ganz furchtbar, dass die für mich so wertvollen Dinge von Michael Jackson so verhökert werden, aber da ist der Tedi-Laden
                      nicht dran schuld Libelli!
                      Die 1-Euro-Shops (Tedi gibts auch bei uns im Norden) kaufen ja auch nur, was ihnen angeboten wird, um es in ihren eigenen Läden
                      für 1 Euro zu verkaufen. Wenn nun ein Thalia oder wo auch immer dieser Band von Arno Bani zu haben war, dem 1-Euro-Shop das
                      anbietet, warum sollte der 1-Euro-Shop ablehnen, wenn er doch weiß, dass sich dieser Artikel in seinem Laden gut verkaufen lassen
                      wird?

                      Ich weiß nicht, wer darüber entscheidet, dass solche wertvollen Dinge überhaupt in Billig-Läden verkauft werden dürfen, ich denke,
                      diese Personen haben überhaupt keinen Respekt und keine Wertschätzung und nur Dollar-Zeichen in den Augen und sind keine
                      versierten Geschäftsleute.

                      Um der Sammlung selbst willen bin ich trotzdem glücklich!

                      Kommentar


                      • #12
                        Info: Tediläden gibt es auch bei uns (Bremen) und sind zwar auch EinEuroShops, aber dennoch nicht "die" EinEuroShops-Kette die ich meine (siehe mein Link oben zum Bild des Shops).

                        @Jackie2010: Wenn Firmen auf eine Ware liegen bleiben (kostet ja auch Lagerkosten), und das Produkt dazu passt, dann werden sie meist an diese EuroShops angepriesen (teilweise sogar kostenlos). Ich finde auch, dass das Buch nicht wirklich zu einen EuroShop passt (hat aber jetzt weniger mit respeck oder ähnliches zu tun). Respeck und Würde sollten wir in unseren Wirtschaftssystem sicherlich nicht erwarten.

                        Von den Buch mal abgesehen (wobei man ja auch sagen muss, dass es keine gute Kritik gekommen hat, da es relativ schlechte Aufnahmen enthält und als zu teuer angesehen wurde), finde ich es aber nicht gleich respecklos "nur" weil man mal eine 5€ CD von MJ auf einen Grabbeltisch sieht. So etwas sieht man ja auch von anderen hochwertigen Künstlern und ist meiner Meinung nach ja auch ok, da so auch Nichtfans in Versuchung kommen mal eine CD zu kaufen.

                        Rip.Michael: Es heißt immer, dass MJ. diese Arbeit in Auftrag gab. Gestern habe ich aber gelesen, dass die Rechte bei Sony-Music liegen (finde die Seite leider nicht wieder).
                        Zuletzt geändert von Memphis; 07.03.2016, 16:27.

                        Kommentar


                        • #13
                          Okay bei euch ist Ein-Euro-Shop nicht dasselbe wie Tediladen, bei uns werben die Tediläden auch mit 1Euro

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich würde das Buch nicht geschenkt nehmen !!!

                            Kommentar

                            thread unten

                            Einklappen
                            Lädt...
                            X