thread oben

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Slave To The Rhythm", in 90 Sekunden Online-Spot

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Slave To The Rhythm", in 90 Sekunden Online-Spot

    The Estate of Michael Jackson and Epic Records are very excited about
    the partnership with Sony Mobile announced this morning at the Mobile
    World Congress in Barcelona. We are thrilled with the use of the new
    solo Michael Jackson recording, “Slave To The Rhythm,” which is featured
    in the 90 second online spot for the new Xperia Z2 phone. For those of
    you not lucky enough to be in the room for the premiere of the spot,
    look for it online!


    ab ca. 1 Min.

  • #2
    Hm, gefällt mir besser als die bisherige Version. Ob das ein Anzeichen darauf ist, dass der Song auf dem neuen Album ist?

    Kommentar


    • #3
      Diese quelle gibt ausser der erklärung des MJEstates ein wenig mehr wieder.

      Monday, 24th February 2014
      Slave To The Rhythm Featured In Advert

      After an email from Michael Jackson’s Estate late last night telling us that an announcement was happening on Monday, it has been officially announced that Michael’s previously unreleased song ‘Slave To The Rhythm’ is being featured in a commercial for the new Sony Xperia Z2 phone. The announcement was as follows:

      The Estate of Michael Jackson and Epic Records are very excited about the partnership with Sony Mobile announced this morning at the Mobile World Congress in Barcelona. We are thrilled with the use of the new solo Michael Jackson recording, “Slave To The Rhythm”, which is featured in the 90 second online spot for the new Xperia Z2 phone.

      ‘Slave To The Rhythm’ was originally worked on during the Dangerous recording sessions in the early 1990s and completed in 1998. It was considered to be used on the 2001 ‘Invincible’ album, but never made the final cut. The song then leaked on to the Internet in the summer of 2010. Only last year, pop star Justin Bieber recorded a duet version featuring Michael’s vocals, however it was quickly deemed unauthorized by Michael’s Estate. Watch the Sony Xperia Z2 advert, featuring ‘Slave To The Rhythm’, which features an unheard remix of the song:

      Video s. vor @BBs post.

      Could this be the lead single for a new album to be released later this year? Rumours are rife, but take a lot at all the gossip surrounding a new album here.

      Kommentar


      • #4
        Ich sach ma: Gefällt mir!

        Kommentar


        • #5
          Michael Jackson - Die geheimnisvolle Ankündigung

          Die letzten Minuten der Pressekonferenz nutzte man, um eine
          mysteriöse Ankündigung zu machen. Ein Abkommen mit dem Nachlass von
          Michael Jackson soll in Zukunft für die Promotion des Xperia Z2 sorgen.
          In einem 90-sekündigen, wenig verratenden Video wurde ein Werbespot für
          die neuen Sony Produkte mit Michael Jacksons Stimme zusammengebracht.
          Wie genau die Partnerschaft im Detail aussieht, verriet Sony (noch)
          nicht.

          http://www.hardwareluxx.de/index.php...l-jackson.html

          Kommentar


          • #6
            Ich hoffe, sie werfen uns nicht nur die Remixe ala Timbaland vor, sondern auch die MJ Originale, so wie bei Bad25, die Demos . Warum fuschen die an Michaels Musik herum, ich will keinen Timbaland hören, ich will Michael hören

            Kommentar


            • #7
              Die bisherige Version war kein Produkt von MJ oder Konsorten, sondern von einem DJ der Namentlich nicht genannt werden möchte (Name liegt mir vor). Bisherige Namen, die Kursierten, sind demnach falsch.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Dreamerdancer Beitrag anzeigen
                Ich hoffe, sie werfen uns nicht nur die Remixe ala Timbaland vor, sondern auch die MJ Originale, so wie bei Bad25, die Demos . Warum fuschen die an Michaels Musik herum, ich will keinen Timbaland hören, ich will Michael hören
                Hoffe ich auch.

                Michael ! Michael ! Michael ! Michael !

                Kommentar


                • #9
                  Ich find' diese version (wer immer sie verbrochen hat ) für den werbespot ziemlich klasse!
                  Michael ... trotzdem sehr präsent, unverkennbar, kraftvoll ... die aussage 'Slave To The Rhythm' immer noch nah dran an ihm selbst!

                  (Für's album wünsche ich mir dennoch eine version, die ohne zuviel klang-untermalenden schnick-schnack auskommt ... also nix anderes als noch näher an Michael dran!)
                  Zuletzt geändert von rip.michael; 25.02.2014, 15:56.

                  Kommentar


                  • #10
                    oh ja liebe rip.michael, ich bin auch dafür, noch näher an Michael dran.

                    Kommentar


                    • #11
                      sowas wird es definitiv nicht geben. da die einzelnen passagen nicht an einem stück gibt. es wurde ziemlich zerhackt aufgenommen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Heißt das, daß der Song von Michael nur fragmenthaft aufgenommen wurde, in Teilen, um ihn dann später irgendwann fertigzustellen? Oder wie meinst Du das mit zerhackt.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Dreamerdancer Beitrag anzeigen
                          Heißt das, daß der Song von Michael nur fragmenthaft aufgenommen wurde, in Teilen, um ihn dann später irgendwann fertigzustellen? Oder wie meinst Du das mit zerhackt.
                          Richtig......in fragmente....das Wort hat mir gefehlt

                          Kommentar


                          • #14
                            war ja bei Michael kein ungewöhnliches Vorgehen. Zwischen den ersten Produktionsschritten von Superfly Sister und der Fertigstellung 1997 lagen auch einige Jahre. Es ist unglaublich. Als er noch lebte hätte niemand mit seinem Namen ein seriöses Produkt bewerben wollen. Wenn ich da an Pepsi denke die 1993 einfach alle Werbeverträge beendet haben oder 2003 als alle Bemühungen von Michael und Dieter Wiesner innerhalb von 24 Stunden zerstört wurden weil keiner mehr die Projekte finanzieren und mit Michaels Namen etwas zu tun haben wollte. Jetzt wo er tot ist ist natürlich alles anders. Nur schade dass Michael selber nichts mehr davon hat... Aber na ja, ist ja nix Neues mehr

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von jackson_willi Beitrag anzeigen
                              Wenn ich da an Pepsi denke die 1993 einfach alle Werbeverträge beendet haben


                              Die Anschuldigungen gegen Michael wurden am 24. August 1993 bekannt. Michael`s Dangerous-Tournee wurde bis zum 11. November 1993 fortgesetzt. Pepsi blieb bis zum Ende der Tour Sponsor.

                              Am 15.
                              November 1993 nachdem die Tour von Michael gecancelt wurde sagte:

                              Gary Hemphill, a spokesman for Pepsi said "All we're saying is that if the tour is over, as we understand from media reports, then that would end our sponsorship agreement because that would mean there's nothing to sponsor,".
                              Gary Hemphill, ein Sprecher von Pepsi sagte "Alles was wir sagen ist das die Tour vorbei ist wie wir es von den Medien-Reports verstehen, daher endet unsere Sponsor-Übereinkunft, da es nichts mehr zum sponsern gibt."
                              http://articles.latimes.com/1993-11-...ichael-jackson


                              ... und
                              2008 machte er ja wieder Werbung für Pepsi
                              In der offizielle Stellungnahme von 2008 des Pepsi-Chefs bei der Bekanntgabe des Werbespots, als auch in Michael`s eigener Ausgabe seines Thriller 25-Buches kann man die gegenseitige Wertschätzung erkennen, meine ich.

                              Zuletzt geändert von BlaueBlume; 26.02.2014, 22:14.

                              Kommentar

                              thread unten

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X