thread oben

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fake-items: Vorsicht vor gefälschten Michael Jackson Produkte!

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fake-items: Vorsicht vor gefälschten Michael Jackson Produkte!

    Da ich mich sehr stark als Sammler für Produkte von Michael Jackson interessiere, ist mir in den letzten Jahren auch das ein oder andere Ärgernis passiert. Nicht nur das mir versucht wurde Raubkopien anzudrehen, nein - dazu wurden auch noch Offizielle (Lizensierte) Produkte gefälscht.

    Seit Jahren will man das eine oder andere Leckerli für sich gewinnen und freut sich dann diese in den Händen zu halten, schlecht wird es ab dem Zeitpunkt wo man in Foren und Communitys damit rumprallt und es sich später als eine Fälschung rausstellt. Dies möchte ich mit solch einem Thread vermeiden oder zumindest versuchen dass etwas vorsichtiger gekauft wird. Schaut lieber zwei, dreimal hin oder informiert euch in Foren. Bevor ihr den schrecklichsten kauf eures Lebens gemacht habt, nicht nur der Ärger steht einen bis zu Hals - auch der Ärger wenn man Unmengen für etwas Besonderes bezahlt hat. Geld wächst nicht auf Bäumen.

    Es ist mitlw; sehr sehr schwer geworden Produkte auf den ersten Blick mit dem Original zu unterscheiden, jedoch kann man nie ein Produkt 1:1 übernehmen, das können die Chinesen nicht mal.

    Mein Gedanke ist, die vermeintlichen Produkte hier direkt mit Daten & Fakten einzustellen und selbstverständlich die Fälschung davon, worauf man achten sollte. Hoffe dieser Thread findet anklang und baut sich nicht so weit in einer Diskussion aus.


    Dieser Thread dient als Hinweis und tauscht sich in der Hinsicht der gefälschten Produkte, auf den Markt über den Künstler Michael Jackson aus. Auch wenn es sich um gefälschte Artikel handeln "könnte" möchte ich hier keine Boykott rufe, Beiträge.

    ;-)

  • #2
    Ein toller Beitrag, der hoffentlich dem Einen oder Anderen "böses" erspart. Ich würde gerne etwas interessantes hinzufügen. Verkauft bitte n i e m a l s irgendwelche inoffiziellen Produkte, insbesondere von Michael Jackson auf ebay.

    Dazu gehören beispielsweise Konzertmitschnitte, 30-DVD-Koffer etc. Ich rate euch ganz dringend davon ab!


    Titel: Abmahnung wegen Verbreitung illegaler Michael Jackson-Werke
    __________________________________________________ __________________________________________________ __________________________________________________ _____________
    Die Sony Music Entertainment Germany lässt zurzeit, vertreten durch die Waldorf Rechtsanwälte aus München, zunächst Ebay Accounts von Verkäufern sperren, die angeblich urheberrechtlich geschützte Ton - und Bildaufnahmen von Michael Jackson verkaufen möchten. Hiervon erfahrenen die Betroffenen zunächst nur vom Auktionshaus Ebay. Wenige Tage späte erhalten Verkäufer eine Abmahnung der Rechtsanwälte Waldorf. Hierin werden sie zunächst innerhalb einer Minimalfrist aufgefordert, eine Unterlassungserklärung, sowie umfangreiche Auskünfte zu geben.
    In der Abmahnung wird angeführt, dass die Sony Music Entertainment Germany GmbH hinsichtlich sämtlicher Aufnahmen, welche von ihren bzw. von Tonträgern/Bildträgern anderer Konzernunternehmen der weltweit operierenden Sony Music Entertainment Germany GmbH stammen, exklusive Inhaberin der Rechte des Tonträgerherstellers gem. § 85 UrhG bzw. des Filmherstellers gem. § 94, 95 UrhG und damit gem. §§ 16, 17 UrhG auch ausschließlich zu deren Vervielfältigung und Verbreitung berechtigt sei.
    Mit dem Abmahnschreiben der Kanzlei Waldorf im Auftrag der Firma Sony Music Entertainment Germany GmbH werden Ansprüche auf Unterlassen, Schadensersatz und Ersatz der Rechtsanwaltskosten und Auskunft geltend gemacht.
    Quelle: http://www.anwalt.de/rechtstipps/abm...en_004764.html
    __________________________________________________ __________________________________________________ __________________________________________________ _____________

    Kurz gesagt: Falls ihr dennoch unabsichtlich inoffizielles Material verkaufen solltet, habt ihr diese äußerst merkwürdigen Anwälte aus Bayern am Hals, die euch bis zu 1.600 € abverlangen. Und glaubt mir,
    da hilft auch der beste Anwalt nichts. Vielleicht hatte ja bereits einer von euch Erfahrung damit.



    Ein weiter interessanter Beitrag, der sich mit dem Namen "Michael Jackson" im Allgemeinen befasst.


    Titel:
    Abmahnung durch die Universal Music GmbH - Verkauf von Michael Jackson Merchandise
    __________________________________________________ __________________________________________________ __________________________________________________ ___________
    Die Universal Music GmbH lässt durch die Kanzlei Waldorf Rechtsanwälte den Verkauf von Michael Jackson Fanartikeln wie T-Shirts, die mit dem Namen und der Abbildung von Michael Jackson bedruckt sind, abmahnen. Geltend gemacht wird ein Verstoss gegen das exklusive Vertriebsrecht von Merchandising-Artikeln und die Rechtsverletzung durch die Benutzung von Namens-, Kennzeichenrechten sowie Abbildungen von Michael Jackson. Mit der Abmahnung wird die Abgabe einer Unterlassungserklärung sowie Kosten (Anwaltskosten und Schadensersatz) in Höhe von 4.566 EUR gefordert.

    Hintergrund


    Im Register des Deutschen Patent- und Markenamtes (DPMA) ist die Marke Michael Jackson (Registernummer: 1090770) seit dem 22.02.1985 für zahlreiche Waren- und Dienstleistungen, insbesondere Bekleidung, umfassend geschützt.

    Am 28.06.2009 wurde zudem die Bezeichnung King of Pop als Wortmarke (Registernummer: 3020090377480) in verschiedenen Klassen (35, 14, 16, 21, 24, 25, 26, 28, 34, 41) angemeldet.

    Die Bezeichnung King of Pop wurde zusätzlich am 28.06.2009 als EU-Gemeinschaftsmarke (Registernummer: 008430531) beim Harmonierungsamt (HABM) angemeldet.

    Darüber hinaus sind Namen und Bilder von Michael Jackson über das sogenannte allgemeine Persönlichkeitsrecht und seine besonderen Erscheinungsformen wie das Recht am eigenen Bild und das Namensrecht geschützt. Diese Rechte dienen nicht nur dem Schutz ideeller, sondern auch kommerzieller Interessen der Persönlichkeit. Werden diese vermögenswerten Bestandteile des Persönlichkeitsrechts durch eine unbefugte Verwendung des Bildnisses, des Namens oder anderer kennzeichnender Persönlichkeitsmerkmale schuldhaft verletzt, steht dem Träger des Persönlichkeitsrechts, unabhängig von der Schwere des Eingriffs ein Schadensersatzanspruch zu.

    Die vermögenswerten Bestandteile des Persönlichkeitsrechts bestehen bis zu 10 Jahre nach dem Tode des Trägers des Persönlichkeitsrechts fort. Die entsprechenden Rechte gehen auf den Erben des Trägers des Persönlichkeitsrechts über und können von diesem ausgeübt werden.

    Anmerkung

    Angesichts des Medienhypes um den Tod von Michael Jackson überrascht es nicht, dass der ein oder andere hofft, mit dem Verkauf von Michael Jackson Merchandising ein Stück von einem großen Kuchen abzubekommen. In diesem Fall kann man sich jedoch heftig verschlucken.

    Je Prominenter eine Persönlichkeit ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sämtliche Rechte an der Vermarktung des Namens oder von Abbildungen über Lizenzen geregelt sind. Damit muss selbst für die Auflage einer Sammler-Edition von Michael-Jackson-Bierdeckeln eine Erlaubnis durch den Rechteinhaber vorliegen. Die Kommerzialisierbarkeit von Prominenten endet dabei nicht mit dem Tod, wie das Beispiel Michael Jackson eindrucksvoll zeigt, als seine Songs sämtliche Plätze in den Verkaufscharts von Amazon und iTunes belegten.

    Mit dem Tod eines Prominenten werden Namens- und Persönlichkeitsrechte daher nicht Gemeingut, sondern die geschäftliche Verwertung bleibt ausschließlich den Erben vorbehalten. So sind bei der Verwendung des Namens von Michael Jackson weiterhin Namens- und Kennzeichenrechte zu beachten, der Verwendung von Fotos und Abbildungen können Urheber- und Persönlichkeitsrechte entgegenstehen.

    Von dem Verkauf nicht lizensierter Michael Jackson Fanartikel wie T-Shirts ist daher dringend abzuraten. Nachdem der Kanzlei Breuer mehrere Abmahnungen der Waldorf Rechtsanwälte vorliegen, in denen jeweils deutlich überhöhte Schadensersatzforderungen geltend gemacht werden, ist die Beratung durch einen Rechtsanwalt zu empfehlen.

    Quelle: http://www.markenmagazin.de/abmahnun...al-music-gmbh/
    __________________________________________________ __________________




    Zuletzt geändert von Thamilton09; 20.08.2010, 03:54.

    Kommentar


    • #3
      # Fake-itmes: Vorsicht vor gefälschten Michael Jackson Produkte! IS IT SCARY

      isitscary_promocd_pinkred.jpg Is It Scary - Pink / Red - PROMO

      Let's start...
      aus Aktuellen Anlass, weil gerade Unmengen an Promotion CDs auf einer von uns sehr bekannten Plattform angeboten wird und diese vor Michaels Tod überhaupt so gut wie
      "nie" dort erschien aber jetzt Monate danach ständig auftauchen, was mir etwas schleierhaft erscheint, präsentiere ich euch das erste gefälschte Produkt btw Fake-Item. Verständlich ist es, das Promotionen CD niemals für den Verkauf bestimmt waren - so ist der Verkauf auf der von uns bekannten Plattform normalerweise verboten, sowie, ebenfalls der Kauf solcher CDs, Vinyl etc. Aber das ist ein anderes Thema.

      Heute dreht es sich um, für mich, das begehrteste teil ;-) die Promotion CD Is It Scary einmal mit Red-Cover (Rotes Cover) und Pink-Cover (Rosa Cover)... was sollte daran interessant sein? nun ja es handelt sich um eine weitere nicht veröffentlichte CD Single von Michael Jackson aus dem Studioalbum "Blood On The Dancefloor" die zwar geplant war aber aus welchen Gründen auch immer nicht mehr realisiert wurde, das Cover selber, was Michael in einer Tanz Pose zeigt ist nicht gerade kreativ gewählt wie ich finde, aber wem interessiert hier schon meine Meinung? ;-) Hauptsache die CD ist echt btw Offizielle.

      Wie bei den meisten CDs stammt auch diese aus dem Hause Sony Music Austria, wie viele Originale Auflagen und oder Gefälschte Auflagen in Umlauf sind kann man schwer sagen, was man sagen kann ist –
      *Vorsicht*. Und kontrolliert vor dem Kauf solch einer CD, die hier aufgelisteten merkmale. Lesen sie auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Is_It_Scary

      Wer eine der hier aufgelisteten CDs besitzt, sollte spaßeshalber einmal die CDs überprüfen, ist zu empfehlen!

      Title: Is It Scary
      Cat. Number: SAMPCS 4562
      Year 1997
      Country: Austria

      Scary_cd_front1.jpg
      Scary_cd_front.jpg
      Scary_cd.jpg

      !!!Bitte auf den Grafiken Klicken um zu vergrößern. Achtung, große Bilder es kann zu längere Ladezeiten kommen!!!

      Quelle: JacksonZone / MJCollector Catalog Archiv - JacksonAH

      ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++++++++++

      About-Song: It Is Scary

      Ein Remix von "Is It Scary", namens "DJ Greek's Scary Mix", wurde auf der drei Titel enthaltenden CD Single, welche Teil des Ghosts Deluxe Collector Box Sets ist, veröffentlicht. (Limited Edition - On The Line) Remixes waren ebenfalls auf Jacksons schlussendlich nicht verwendeter Single "Smile" enthalten. Der Radio-Edit wurde später auf der dritten Disk der Deluxe Edition von Jacksons Greatest Hits Album King of Pop im Jahre 2008 in Großbritannien verwendet.Ebenfalls zu finden war der Song auf der Deluxe Edition in Frankreich.

      "Is It Scary", von Michael Jackson, James Harris III and Terry Lewis, eigentlich für den Film Addams Family Values geschrieben, wurde schlussendlich wegen vertraglichen Konflikten vom Soundtrack entfernt. Paramount Pictures hatte zuvor Jackson verpflichtet, einen Song zu schreiben, der sich mit dem Thema Horror beschäftigt. Ebenfalls war der Track einer der Songs, die für Jacksons 1995er Doppelalbum namens HIStory – Past, Present and Future Book I in Frage kamen. Allerdings wurde er dann nicht verwendet, da er nicht zu den anderen Titeln auf dem Album passte.Schlussendlich verwendete Jackson den Song in seinem Kurzfilm von 1997, Ghosts. Jackson benutzte Teile der Texte für den Titeltrack des Films, welcher ebenfalls auf Blood on the Dance Floor zu finden ist. Jackson, Harris und Lewis arbeiteten an der Produktion des Titels auf Blood on the Dance Floor

      Der Titel wird den Genres R&B, Pop, Funk und Rock zugeordnet. Aufgenommen und produziert wurde "Is It Scary" zwischen 1993 und 1996. Der Song hat eine Länge von 5:35 Minuten. Der Radio Edit kommt auf eine Länge von 4:11 Minuten.

      "Is It Scary" wurde nie als kommerzielle Single veröffentlicht. Allerdings wurde der Track an Radiosender und Clubs weitergegeben, um für Blood on the Dance Floor: HIStory in the Mix zu werben. Promo Singles mit dem Radio Edit und 12" Singles mit drei Remixes wurden in den Niederlanden veröffentlicht. Die USA und Großbritannien erhielten 12" Promo Singles mit Remixes des Lieds von Deep Dish, während Großbritannien auch noch eine 12" Promo Single mit Remixes von Eddie Baez namens "Eddie's Love Mixes" erhielt. Da keine Promotion stattfand und der Song nur selten im Radio zu hören war, erreichte "Is It Scary" keine Chartplatzierung. befasst. Daraus entstand dann "Is It Scary". Ursprünglich war auch ein Video für das Lied geplant.

      Zuletzt geändert von JacksonAH; 21.08.2010, 12:53.

      Kommentar


      • #4
        Aw: # Fake-items: Vorsicht vor gefälschten Michael Jackson Produkten!



        Michael Jackson Memorial Service Programm

        IMG_5035-1.JPGEin Muss für jeden Michael-Jackson-Fan. Diese Exklusive Ausgabe gab es nur während der Trauerfeier im Staples Center (July 7th) in Los Angeles und als Beilage von der AEG Live (London) für den This-is-It-Ticket Refund. (nachzulesen im This-Is-It-Forum) Fans, die Statt ihr Geld lieber doch eine Konzertkarte haben wollten als Erinnerung, erhielten das einzigartige Memorial Service Program als Beilage zu Gedenken dazu. Atemberaubend!

        Viele Fans haben 2-4-6 Konzertkarten gekauft und auch dementsprechend die Beilage erhalten. Viele Programmhefte wurden kurz nach dem 07.July 2009 Verkauft und dass für stolze Preise.

        mjmprog-pg15-129x210.jpgHaltet euch von Angeboten fern, wo jemand für 2-3 Dollar euch via Email das komplette Paket eingescannt und Fotografiert zusenden will. Hier im MJackson.NET-Forum existiert das komplette Memorial Program als eingescannte Version - und es ist sogar als .pdf-Datei zu erhalten KOSTENLOS. Auch die Chance es über Google zu erhalten ist verdammt Groß, wir sind doch nicht auf den Kopf gefallen.

        Ein Originales Exemplar sollte man hegen und pflegen, denn, es ist das einzige Sammlerstück was man in Ehren halten sollte, da es sich mit einem Besonderen Menschen verbindet und am Tag X für diesen Besonderen Menschen extra hergestellt wurde. Nur zu Blöd das Fans leider auf Fälschungen reinfallen, nach diesen Beitrag seit bitte vorsichtig.

        ++++++++++ ++++++++++ ++++++++++ ++++++++++

        Die Komplette Gedruckte Ausgabe ist vom Inhalt identisch mit der Fälschung, bis auf einen klitze kleinen Fehler ... ich hab ja gesagt, nicht mal die Chinesen können 1:1 kopieren ... haltet euch bitte folgendes Merkmal fest. Ob es sich tatsächlich um eine Fälschung od. einem Original handelt, erkennt ihr am Backcover (Rückseite) - den Zeitungsartikel (Bild) als die Jackson 5 ihren ersten Wettbewerb gewannen. Das Bild erzählt Geschichte, ja - aber Druck bei der Fälschung ist sowas von schlecht gemacht ;-) (siehe Bild)

        Fälschung!
        fake4.jpg
        Hier seht ihr das Fake Memoriam Service Program, Klicken um zu Vergrößern.

        Original!
        memoriam_programm_book_mjj_back.jpg
        Und hier im Vergleich das Original, Klicken um zu Vergrößern.

        Schlampige Arbeit sag ich euch
        Zuletzt geändert von Briánna; 30.08.2010, 17:43.

        Kommentar


        • #5
          # Fake-items: Vorsicht vor gefälschten Michael Jackson Produkten!

          Das Album DANGEROUS - Fake/Original

          Dangerous (engl. gefährlich) ist das achte Soloalbum von Michael Jackson. Es wurde am 26. November 1991 von Epic Records veröffentlicht. Es ist Jacksons erstes nicht mit Quincy Jones produziertes Album.

          Das Album enthält zwei offizielle Soundtracks zu unterschiedlichen Spielfilmen aus dem Jahr 1993 und ist das bis dato einzige Werk eines Musikers, das diese Begebenheit aufweist.

          Sechs Tage vor der Veröffentlichung des Albums, am 20. November 1991, raubte auf dem Flughafen Los Angeles’ eine bewaffnete Bande 30.000 Exemplare des Albums.

          Wobei die Geschichte mit dem bewaffneten Überfall auch irgendwie in das Klischee (PR und Promotion) passen könnte.

          Egal ob die Compact Disc aus dem Jahre 1991 oder die Neuauflage (Special Edition) von 2001 ... Fakt ist, es existieren Gefälschte Artikel. und um diese zu unterscheiden benötigt man Zeit, Lust und Kenntnis um nicht eine gefälschte CD in den Händen zu halten. Viele Händler, Verkäufer fallen darauf rein.. erst recht diese An,-Verkauf Läden, wo man manchmal hingeht um nach einer uralten Schallplatte zu suchen

          Alles scheint auf den ersten Blick wie gewohnt zu sein, dass ist es aber nicht. Denn das Dangerous-Cover ist einzigartig und unverfälscht bar. Verstehe nur nicht weshalb man das Originale Cover nicht kopiert und es dann beifügt, statt von selber ein Fake-Cover anzufertigen? Wäre ich ein Krimineller hätte ich ganz andere Ideen.

          +++ Der Vergleich

          Original

          michael_jackson_dangerous.jpg
          (Klicken um zu vergrößern)

          FAKE
          dangerousfakecover.jpg
          (Klicken um zu Vergrößern) **ACHTUNG HIER gibt es das Cover in Bigger ;-)

          Das Fake-Bild habe ich selber eingescannt und stammt aus der gedruckten Ausgabe der Black or White Nr.3 Magazins - Hier sehen sie die 20 Anzeichen dafür, dass es sich eventuell um eine Fälschung handeln könnte.

          Zu Beachten: egal ob das Cover der CD, Vinyl, miniDisc, Kassette, Collector Editions!

          Das Fake-Bild wurde bereits in dem Thema: Bedeutung des "Dangerous" Plattencovers von mir gepostet.
          Zuletzt geändert von Briánna; 30.08.2010, 17:44.

          Kommentar


          • #6
            THE BAD MIXES FAKE Ebay !!!!

            Habe einen eigenen Thread erstellt, um möglichst viele Fans zu erreichen, dieser Beitrag kann bitte gelöscht werden.
            Danke, 777


            Hallo Leute,

            aus gegebenem Anlass, da zur Zeit eine Auktion läuft in der eine wahrscheinlich nicht originale BAD MIXES (Link) angeboten wird hier ein paar Infos von mir.
            Diese sind leider in Englisch, da ich gleich los muss, werde es aber Morgen übersetzen. (Ist auf Englich, da ich einen Freund warnen wollte)

            Ich habe auch die entsprechenden Bilder mit meinen Markierungen angehängt.

            Das ganze ist ech wie so ein schlechtes Bildersuchspiel (wer findet am schnellsten 10 Fehler ) Wer also noch was findet, bitte mitteilen.

            Hier mein Mail Auszug:

            iguess this is a fake:

            Front cover:
            - look at the red Compact Disc Logo on Front. I have marked it on the attached pic. On the original the cd logo is higher printed.

            Back Cover:
            - 1.st Song Another Part of me: Original > the first "V" Letter of (7" Version) is written in great, on the fake in small. Also Song 5, 9 ,10
            - 6. song: The Way you make me feel > Original: the Song info is written in 2 lines, on the fake is in one line
            - the logo of Bruce Swedien is missing under the MJJ Logo
            - The quincy Jones and MJJ Logo are pushed to far to the right side
            - On the right side under the BAD Pic is in the text the "Bad" to far on the right.


            ALSO VORSICHT !!!!!
            ebay fake front.jpgebay fake back.jpgbad ixes back ori.jpgbad mixes front ori.jpg



            Gruss,
            777
            Zuletzt geändert von 777; 07.07.2011, 23:22. Grund: Habe einen eigenen Thread erstellt, um möglichst viele Fans zu erreichen, dieser Beitrag kann bitte gelöscht werden.

            Kommentar


            • #7
              Danke für die sehr nützlichen Hinweise.
              Bei einem großen Auktionshaus werden neuerdings selbstgebastelte Lampem (!!!!) und T-Shirts mit Michael zum Ersteigern angeboten. Sollte man diese Verkäufer vielleicht warnen? Ich persönlich würde so etwas ja nicht kaufen, aber es besteht genug Interesse an solchen Artikeln. Muß man als Käufer solcher Dinge eigentlich auch mit einer Strafe rechnen?
              Michael im Herzen.R.I.P.
              Z.Bsp. Artikel Nr. 180692241714
              Zuletzt geändert von Sandra68; 08.07.2011, 07:26. Grund: Ergänzung

              Kommentar


              • #8
                Ist das auch so eine Fälschung?

                95119ch_23.jpeg
                1219ek7_23.jpeg
                6367na9_20.jpeg

                Danke für Info
                Gruß McGyver

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von McGyver Beitrag anzeigen
                  Ist das auch so eine Fälschung?

                  [ATTACH=CONFIG]44444[/ATTACH]

                  [ATTACH=CONFIG]44445[/ATTACH]
                  [ATTACH=CONFIG]44446[/ATTACH]

                  Danke für Info
                  Gruß McGyver
                  Wieviele Offizielle DVD´s kennst du von Michael? Ja es ist definitiv eine Fälschung. Vielleicht sehr gut hergemacht, aber dennoch minderwertige Ware und ausserdem machst du dich strafbar, wenn den Koffer dir kaufst. Lass lieber die Finger davon

                  Kommentar


                  • #10
                    Mag sein, dass dieser Koffer (ist glaub ich nicht die einzige Version, die es von dem Teil gibt) außen ganz nett ausschaut. Aber ich bin mal bei einem DVD-Tausch zu zwei dieser DVDs gekommen und die waren wirklich billigst gemacht - im Menü nur eine Option (abspielen) und die Bildqualität gibt es von den 2 Shows auch viel besser. Eine Show war sogar falsch geschnitten - da waren die letzten 10 Minuten zuerst, und danach erst der Anfang...

                    Wie gesagt, mag recht nett aussehen und es reizt natürlich, den ganzen Inhalt der DVDs zu haben, aber es ist wirklich billigst gemacht und somit nicht empfehlenswert, dafür Geld auszugeben. Ganz abgesehen davon, dass Du Dich damit stafbar machst, wie Cyplone schon schrieb!

                    Kommentar


                    • #11
                      Danke euch beiden!!!
                      Ich hab mir so was schon fast gedacht...
                      Bin vor 2 Jahren auch mal wegen so einem shit Koffer von Waldorf abgemahnt worden!
                      Dank Anwalt und sofortige Mod.U-Erklärung mit 250,- Euro da raus gekommen!

                      Bei diesem Koffer war ich ein wenig verdutzt, wegen den Logos und Strichcode darauf.

                      Cyplone, ja, wie viel offizielle DVD´s kenne ich!

                      Logisch ist das ne Fälschung!

                      Aber man überlegt trotzdem... hab ich da was verpasst?

                      Hab den Koffer gestern bei ebay Kleinanzeigen gefunden... die Anzeige ist schon ein paar Monate her!

                      Danke und Gruß Rudi

                      Kommentar


                      • #12
                        Lol, es gibt nicht viele Offizielle DVDs von MJ! Kannste an 2 Händen abzählen

                        Kommentar


                        • #13
                          Hallo!!!!

                          Das ist auch Fake oder? Kann mir jemand helfen...
                          Angehängte Dateien

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von JacksonAH Beitrag anzeigen
                            Original!
                            [ATTACH=CONFIG]33672[/ATTACH]
                            Und hier im Vergleich das Original, Klicken um zu Vergrößern.

                            Schlampige Arbeit sag ich euch
                            Ich hab so ein Programmheft bekommen es sieht genau so aus wie das original nur fehlt der weiße aufdruck june 23 2009!
                            Hab ich auch ne fälschung??

                            Kommentar


                            • #15
                              Von der Signatur würde ich die Finger lassen. Beim Programmheft hilft dir vielleicht folgender Thread weiter...
                              http://www.mjackson.net/forum/showth...-Programmheft&
                              ... deshalb behaupte ich mal, dass dein Heft kein Original ist.

                              Kommentar

                              thread unten

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X