thread oben

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kleinigkeiten: Michael Jackson [News Blitz] (KEINE DISKUSSIONEN)

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bad/Dangerous/Invincible: Michael Jackson’s Epic Years


    Thursday, June 16 at 6:30 PM


    APOLLO THEATER EDUCATION PROGRAM PRESENTS
    From Off the Wall to Invincible, Michael Jackson’s recordings on Epic Records chronicle the artist’s evolution to become one of the most influential musicians of the 20th century. Author and Duke University Professor of Black Popular Culture, Mark Anthony Neal, will take us behind the music for a look at Jackson’s resounding impact on music, culture and entertainment and his place in a longstanding tradition of Black performance.
    #ApolloLiveWire #MJEpicYears
    FREE TO THE PUBLICRSVP REQUIRED*
    *Once you’ve registered online, you will receive an email confirmation. You must print out your email confirmation and bring it with you the evening of the event.
    Note: Entry is not guaranteed. General Admission.



    https://www.apollotheater.org/event/...ns-epic-years/

    Kommentar


    • Die THRILLER VILLA in Las Vegas (Palomino Lane) ,die Michael von 2007 bis 2009 angemietet hatte, soll verkauft werden

      http://www.wiwo.de/erfolg/trends/imm...310.html#image

      http://www.spiegel.de/panorama/leute...a-1095697.html

      Kommentar






      • .................................................. .................................................. ............

        Kommentar


        • Harriet Lester äußert sich zu den Äußerungen in o.g. Buch (Post von rip.michael).

          Jetzt hat sich endlich genau dieses Mädchen zu Wort gemeldet. Die heute 22-jähirge Harriet Lester trat zusammen mit ihrem Vater im englischen TV auf und schilderte, wie sie sich an ihren Patenonkel Michael erinnert.
          Die "Enthüllung" von Dr. Conrad Murray traf Harriet und ihre Familie komplett unerwartet. Sie sagt, dassan der Behauptung absolut nichts dran ist und einfach nur lächerlich sei. Auf die Frage der drei Moderatorinnen, ob sie aufgrund ihres jungen Alters vielleicht einfach nicht realisiert hat, dass Michael sich um sie bemüht hat, antwortet sie ganz klar:
          "Es ist offensichtlich schwer sich jetzt an Details zu erinnern, aber ich war ja jetzt wirklich gezwungen zurückzuschauen. Und ich kann ganz ehrlich sagen, da ist nichts passiert.Nein. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass Michael so etwas tun würde. Er war wie Familie. "
          Jetzt stellt sich natürlich die Frage, ob Conrad Murray gelogen hat. Der ehemalige Arzt, der wegen derfahrlässigen Tötung von Michael *****n für zwei Jahre im Gefängnis war, wurde immer wieder Geldgier vorgeworfen. Und tatsächlich wirken Harriet und ihr Vater Lester sehr glaubwürdig. Es liegt also die Vermutung näher, dass Murray mit seiner "Kinderbraut-Behauptung" nur weiterhin versucht mit Michael Jackson Geld zu machen.

          http://www.ok-magazin.de/people/news...aut-42122.html



          Zuletzt geändert von Tijaju; 27.07.2016, 20:31.

          Kommentar


          • Och nee, OK! Mag. ... bleib mir vom hals ... gossip at it's best!


            ... na gut dass das Mark Lester endlich mal im tivi gesagt hat ... MJ war asexuell .. so lautet die botschaft. Samenspende auch mal wieder thematisiert.
            ML Michaels freund? *puups*


            ************************************************** ***

            ... der rest ist umgeleitet!
            Zuletzt geändert von rip.michael; 31.07.2016, 09:12.

            Kommentar


            • wollt Ihr mal wieder für MJ voten?

              http://www.billboard.com/articles/ne...source=twitter

              Kommentar


              • Als Hologramm Geht Michael Jackson bald wieder auf Tournee?

                Elvis Presley, Michael Jackson und Whitney Houston als Hologramm – sieht so die Zukunft der Konzertwelt aus? Tote Rockstars werden auf der Bühne wieder zum Leben erweckt und sollen sogar wieder auf Welttournee gehen.



                Quelle:

                http://www.haz.de/Nachrichten/Kultur...er-auf-Tournee

                Kommentar


                • MJ live in Auckland 1996

                  Der vorliegende Radiomitschnitt stammt von einer Michael Jackson Show in Auckland, Neuseeland, am 11. November 1996. Die History World Tour zeigte ihn in Topform – eine Show der Superlative.

                  Da es sich um eine Radoaufnahme handelt, darf man sich über ordentliche Audio-Qualität freuen. Besser als viele Bootlegs, die es von der Tour gibt. Jackson mischt neuere Hits wie „Scream“ und „Earth Song“ mit älteren Klassikern wie „Thriller“, „Beat It“ und „Billie Jean“ – er führt sogar ein paar frühe Jackson 5 Nummern aus den 70ern auf.


                  http://musicheadquarter.de/cds/michael-jackson-live-in-auckland-1996/

                  https://www.amazon.de/dp/B01F5N10IC/?tag=musicheadquar-21

                  Kommentar


                  • Ghana's President John Mahama vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York:
                    It is my wish that history will record our time here in this hall as one that gave reality to Michael Jackson’s song, heal the world, make the world a better place
                    for you and me, and the entire human race.
                    http://www.ghanacelebrities.com/2016...eral-assembly/

                    Kommentar


                    • Corey Feldman über die Freundschaft zu MJ


                      http://www.newsbuzzters.com/entertai...chaft-5428249/

                      Kommentar


                      • .

                        zu sehen im neuen
                        National Museum of African American History and Culture


                        Kommentar


                        • Rod Temperton ist verstorben.



                          http://www.spiegel.de/kultur/musik/t...a-1115289.html

                          Kommentar




                          • Platz 1 - Michael Jackson mit 825 Milionen Dollar

                            Platz 2 - Charles Schulz - 48 Milionen Dollar

                            Platz 3 - Arnold Palmer - 40 milionen Dollar

                            Platz 4 - Elvis Presley - 27 milonen Dollar

                            Platz 5 - Prince - 25 Milionen Dollar
                            Das Magazin „Forbes“ hat die „toten Top-Verdiener“ gekürt. Angeführt wird die Liste von Michael Jackson – und das seit mehreren Jahren.
                            Zuletzt geändert von BlaueBlume; 13.10.2016, 11:48.

                            Kommentar


                            • Was willsde machen Cyplone .. altersstarrheit ... ist aber nicht hoffnungslos


                              1. Happy Birthday zum 49sten nachträglich Mr.Edward Theodore "Teddy" Riley !! Endrunde in sachen 4 vorne ..



                              2. Prince Musik steht für 35 Millionen zum Verkauf Satte Summe: Unveröffentlichte Werke der Pop-Legende Prince sollen verkauft werden - für 35 Millionen US-Dollar.
                              So schreibt galalalalala.
                              Mehr dazu guckst du auch hier ..

                              Update:

                              Prince anwalt Londell McMillan hat dem ganzen auf twitter vorerst den wind aus den segeln genommen ..

                              "Please don't believe that absurd article on the Vault. There are so many false rumors. The devil be up all night! ..."
                              Zuletzt geändert von rip.michael; 14.10.2016, 23:38.

                              Kommentar


                              • Inzwischen ist die news auch nicht mehr so ganz taufrisch ...

                                John Landis kündigt ein neues MJ Thriller projekt für 2017 an ...


                                Michael Jackson fans are to be thrilled all over again with a 'spectacular' new top secret Thriller project, original director John Landis has revealed during a visit to Sheffield.

                                The Hollywood legend says he has just finished work on it but details won't be out until next year.


                                It is believed it may be in celebration of the groundbreaking video's forthcoming 35th anniversary.
                                (...)
                                Mehr guckst du hier und horch im video ...

                                Kommentar

                                thread unten

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X