thread oben

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Janet´s Biografie "TRUE YOU"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Janet´s Biografie "TRUE YOU"

    Janet Jackson: "Mein Leben war ziemlich schlimm"

    18.02.2011 | 18:23 | von Mirjam Marits (Die Presse)
    Esssucht & Depression Janet Jackson hat soeben ihre Biografie veröffentlicht. Ein guter Zeitpunkt: Der Hype um ihren Bruder Michael ist ungebrochen.


    Als sie zwei Jahre alt war, war sie schon berühmt: das jüngste Kind des Jackson-Clans, wie ihre älteren Geschwister vom gestrengen Vater Joe zum Singen gedrillt. Mit elf wurde sie – wiewohl alles andere als übergewichtig – zu ihrer ersten Diät gezwungen. Da gab es bereits Anzeichen einer Depression. Darüber hat Janet Jackson, anders als ihr verstorbener Bruder, der „King of Pop“ Michael, bisher nie viele Worte verloren........


    http://diepresse.com/home/leben/mens...emlich-schlimm

    http://piersmorgan.blogs.cnn.com/201...book-true-you/

  • #2
    Nun, vielleicht wurde sie auch nicht so sehr gequält wie Michael? Vielleicht hat sie es auch gar nicht so schlimm empfunden, wie der sehr sensible Michael? Vielleicht will sie aber auch den Hipe um Michael jetzt nutzen um ihre finanziellen Ziele mit diesem Buch durchzusetzen? Es gibt so viele aus Michael`s Umfeld, die jetzt "reden" müssen, nicht?
    Jahrelang (sehr viele Jahre) hat man von Janet Jackson nichts aufregendes gehört - ausser dieser Busen Geschichte - und nun kommen die großen "Enthüllungsbücher". Irgendwie kotzen die mich alle an...Sorry, wenns zu hart formuliert ist.

    Kommentar


    • #3
      Also ich habe mir mal beide Links durchgelesen. Danke dafür, ich finde sie sehr aufschlussreich.

      Ich kann durchaus Verständnis für Janet entwickeln. Sie wurde wirklich in eine sehr berühmte Familie hineingeboren und das Thema Aussehen war offensichtlich eines der größten Themen der Familie. Ich finde ihre Darlegungen sehr interessant und kann nachvollziehen, wie sie sich gefühlt haben muss. Sicher gibt es viele Jugendliche mit ähnlichen Problemen und ich sehe ihre Mission darin, anderen zu mit ihrem Bericht zu helfen, dass sie sehen, dass es sogar "berühmten Menschen" so ergeht.

      Janet befindet sich in der Mitte des Lebens und da ist es durchaus normal, verschiedene ERlebnisse oder auch Trauma aufzuarbeiten. Vllt hat ihr sogar der Tod ihres Bruders dabei geholfen. Wer weiss? Schliesslich hat das ja einige von uns auch in ihren Grundfesten erschüttert und das LEben auf den Kopf gestellt. Warum also auch nicht die eigene Schwester?

      Ich nun wieder nur Profitstreben zu unterstellen, finde ich sehr oberflächlich und eingleisig gedacht. Ich denke, Janet hat das nicht nötig. Sie hat sicher ein gutes Eunkommen mit ihren beiden BErufen - Sängerin und Schauspielerin.

      Kommentar


      • #4
        Hier sind übrigens schon einige IV`s zur ihrer Buch-Promotin-Tour eingestellt.
        http://www.mjackson.net/forum/showth...auf-Tour/page7

        Kommentar


        • #5
          Leider kann ich nirgends lesen, wann das Buch herauskommt, aber sollte es irgendwann in DEUTSCH auf dem Markt erscheinen, werde ich es kaufen.

          Ich kann es gut nachvollziehen, daß wenn man in -wie Steffi schreibt- eine sehr berühmte Familie hineingeboren wird, der Druck immer gut auszusehen, "übergroß" ist.

          An Profitgier denke ich bei Janet auch nicht. Ich könnte mir gut vorstellen, daß sie mit dem Schreiben schon vor dem 25.6.09 angefangen hat. Oder zumindest war vllt. der Gedanke bereits geboren.

          Vielleicht hat aber auch der Tod ihres Bruders den Stein in´s Rollen gebracht und sie mußte sich einfach mal alles von der Seele schreiben.

          Ich bin jedenfalls gespannt.

          Kommentar


          • #6
            Danke Lena. Nur geht in diesem Thread eigentlich um ihre anstehende Tournee und hier um das Buch.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Tijaju Beitrag anzeigen
              Danke Lena. Nur geht in diesem Thread eigentlich um ihre anstehende Tournee und hier um das Buch.
              Das stimmt. Aber im Tour-Thread findest Du ab Post 64 nur noch Beiträge, die sich um die Interviews drehen, die Janet derzeit zur Buch-Promotion macht.

              http://www.mjackson.net/forum/showth...auf-Tour/page7

              Kommentar


              • #8
                da kann man es schon bestellen: http://www.amazon.de/True-You-Journe.../dp/1416587241

                517Nr6VnXIL__SL500_AA300_.jpg

                Kommentar


                • #9
                  Hallo,

                  seit gestern liegt mir das Buch vor.

                  Von 259 Seiten sind allein 74 Seiten mit Rezepten gefüllt.

                  Weiteres, wenn ich das Buch gelesen habe.

                  Gruß

                  Lacoeur

                  Kommentar


                  • #10
                    Was denn für Rezepte ? Wohl Diäten oder so ? Ist ja der Hammer von 259 Seiten 74 Seiten Rezepte. Ich kann mich nur wundern

                    Kommentar


                    • #11
                      Biografie und Kochbuch in einem - mal was anderes.
                      Der Name Jackson ist eben immer wieder gut für Überraschungen.

                      Wie liest sich denn das Buch so? Leicht oder eher schwer. Ich frage, weil es doch in englisch ist.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich denke, das Buch lässt sich auch mit mittleren Englisch-Kenntnissen sehr gut lesen.

                        Kommentar


                        • #13
                          @Lacoeur

                          Hast Du das Buch bei Amazon bestellt? Was hast Du bezahlt?
                          Ich will morgen mal in unserer Buchhandlung danach fragen.

                          Kommentar


                          • #14
                            weiss man schon ob es das auch auf deutsch geben wird? wäre klasse!

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von celinchen Beitrag anzeigen
                              weiss man schon ob es das auch auf deutsch geben wird? wäre klasse!
                              Da habe ich wenig Hoffnung. Mir wäre es in Deutsch auch viel lieber.

                              Kommentar

                              thread unten

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X