thread oben

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LMP - Lisa Marie Presley

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gong zur nächsten Runde.
    Chips, Bier und Klappstuhl bereitstell.

    Kommentar


    • liebe rip.michael!
      du weiß, dass ich dich schätze (wie ich übrigens dreamerdancer auch schätze)!

      bevor ich antworte möchte ich zwei dinge aus dein posting vorweg beantworten:

      elvis presley hatte keine strikte abwehrhaltung gegen scientology, da diese sekte damals noch gar nicht so im fokus der öffendlich stand. elvis hat sich damals allgemein für alle arten der religion interessiert. bei dieser recherche stoß er zufällig auch auf scientology und ihn war schnell klar, dass man sehr vorsichtig bei diesen verein sein muss, und dass da nichts gutes vor sich ging. elvis war schnell klar, dass scientology und religion wenig miteinander zu tun haben und sah "dort" nur menschen denen es um geld und macht geht. damit war für elvis dieses thema aber auch schon beendet.

      „dank“ lisa marie brauchen wir keine angst mehr zu haben, dass scientology eines tages, über lisa marie, ans elvis-erbe kommt, da lisa marie ja fast alle elvis-anteile verkauft hat (wobei die presleys bzw. lisa marie nie im besitz von elvis presley-musikrechte war – außer einen kleinen bruchteil. sony besitz 90% der rechte an elvis presley seine musik). lisa marie besitz um die eine milliarde dollar. dass sie pleite geht ist wohl eher unwahrscheinlich, da sie ihr geld wohl gut angelegt hat. aber selbst wenn: ich hätte wenig mitleid mit ihr, da ich es ihr schon etwas „übel“ nehme, dass sie ihre elvis-anteile verkauft hat (auch wenn ich es gut verstehen kann, dass sich die epg zu klein dafür fühlte um weltweit alle elvis presley anfragen / aufträge zu befriedigen). trotzdem bin ich der meinung, dass es in familien-besitz hätte bleiben sollen. zumal ich denke, dass es der familie presley noch für lange zeit ein gesichertest einkommen beschert hätte, da elvis zeitlos ist und immer wieder zeigt, dass er gut im geschäft ist.

      @rip.michael:
      zu deinen eigentlichen beitrag, bezogen auf mich!
      deine ausführungen über scientology sind ja interessant und schön. aber was bitte hat es mit den eigentlichen thema „lisa-marie und michael jacksons-heirat“ zu tun? dass scientology mit dieser heirat etwas zu tun hat, dass sind reine vermutungen und sonst gar nichts. der fokus, dieser heirat, bezog sich damals auf ganz andere gründe. mein kritik-punkt ist, dass die meisten jackson-fans lisa-marie alleine die schuld geben, ohne sich überhaupt mal sachlich mit dieser dinge auseinander gesetz zu haben.
      und wenn ich zu diesen thema einige kommentare im internet lese, von jackson-fans, dann frage ich mich ob michael jackson wirklich so einen positiven einfluss auf sie (die fans) hatte, wie einige fans gerne behauptet.

      unglaublich wie lisa marie dort teilweise beschimpft wird, die nachweislich keinerlei ahnung von lisa marie haben.

      wenn man meine posting richtig ließt, dann wird man sehen, dass ich scientology 2% raum lasse, dass sie vielleicht etwas damit zu tun haben. im gegensatz zu einige jackson-fans die zu 100% behaupten, dass scientology dafür gesorgt hat.
      Zuletzt geändert von Memphis; 10.02.2013, 22:13.

      Kommentar


      • Zitat von Senfi0606 Beitrag anzeigen
        Gong zur nächsten Runde.
        Chips, Bier und Klappstuhl bereitstell.
        bier gerne! chips nein! klappstuhl tausche ich gegen ein sofe, wenn du dich dazu setz. einen abend mit dir wird sicherlich lustig

        Kommentar


        • ich hoffe, dass ich diesmal wenigstens einige antworten bekomme und es nicht wieder endet ohne vernünftige erklärungen, wie jedesmal.
          Zuletzt geändert von Memphis; 10.02.2013, 23:08.

          Kommentar


          • Ich schätze dich genauso @Memphis ..

            deine ausführungen über scientology sind ja interessant und schön. aber was bitte hat es mit den eigentlichen thema „lisa-marie und michael jacksons-heirat“ zu tun? dass scientology mit dieser heirat etwas zu tun hat, dass sind reine vermutungen und sonst gar nichts.der fokus, dieser heirat, bezog sich damals auf ganz andere gründe.
            Klar @Memphis, ich schrieb doch selbst, dass ich nur vermute.
            Darf man keine vermutungen anstellen @Memphis? Zumal ich sie nicht mit einer beschuldigung von LMP verbinde. Wenn du mich in einem kreis von fans sehen solltest, die auf etwas bestehen, was sie tatsächlich nicht wissen können - bitte nimm mich aus, ich bestehe nicht auf einer vermutung ... ich schliesse jedoch nichts aus.

            @Memphis, der restanteil von den Elvis musikrechten und die Milliarde Dollar (wie du sagst), die in LMP im privaten eigentum hat, sind ja nicht alles aus dem Elvis erbe. LMP ist alleinerbin, wozu auch Graceland gehört. Sicher kein millionengrab ... eher eine stätte samt dem/den hotel/s, merchandising usw., die seit ihrer eröffnung 1982 sicher nicht auf dem level betrieben wird, reine kostendeckung zu erreichen. Graceland ist über seinen reinen immoblienwert hinauz ganz sicher ein gewinnträchtiger betrieb. Und das wird er auch bleiben, solange durch besucher geld in die kassen gespült wird.
            Das alles sei LMP herzlich gegönnt, das erbe ihres vaters räumt ihr das ein. Und wenn sie eine gute wirtschafterin ist, wird sie wohl nicht so schnell pleite gehen ... und ihre 4 kinder werden nicht unversorgt bleiben .. was vom ihrem erbe haben.
            Solange 'fremde begehrlichkeiten' keinen zugriff auf LMP's vermögensanteile bekommen, bleibt alles vorhandene in Presley händen.
            Ich wünsche den Presley damen, dass die CoS stets schön brav vor der türschwelle bleibt.
            Was das ganze mit der heirat von LMP/MJ zu tun hat?
            Wenn die ehe gehalten hätte und sie gemeinsame kinder gehabt hätten, 'fremde begehrlichkeiten' hätten nicht nur die finger nach dem Presley vermögen, sondern auch nach dem von MJ ausstrecken können.
            Die sehr sehr nahe präsenz von CoS zu den Presley damen lässt mich das alles vermuten.

            Lieber @Memphis, nu' mal bitte butter bei die fische.
            Was genau steht hinter deinem statement: der fokus, dieser heirat, bezog sich damals auf ganz andere gründe.
            Magst du bitte erklären, was das für ganz andere gründe waren?

            Kommentar


            • liebe rip.michael!
              der erste absatz soll ein scherz sein oder? wenn du wirklich so verkehrt meine postings verstanden hast dann erübrigt sich wirklich jede weitere diskussion. im übrigen sind in mindestens 2 meiner postings genau erklärt was ich mit den anderen grundlagen meinte, wo du ganz unten schreibst, dass ich die butter bei den fischen lassen soll ("interessanter"-spruch) . es steht sogar im ersten posting (#2123) ganz deutlich da, was ich mit den anderen gründen meinte . einfach mal lesen! wobei ich vergessen habe, dass die zeitungen auch geschrieben haben, dass michael jackson durch die heirat auch noch an lisa marie elvis-rechte wollte.

              und deinen satz:

              „darf man keine vermutungen anstellen @memphis? zumal ich sie nicht mit einer beschuldigung von lmp verbinde. wenn du mich in einem kreis von fans sehen solltest, die auf etwas bestehen, was sie tatsächlich nicht wissen können - bitte nimm mich aus, ich bestehe nicht auf einer vermutung ... ich schliesse jedoch nichts aus“.

              das hat doch überhaupt nichts mit meine postings zu tun und ich habe es auch nie so gesagt bzw. angeblich „verurteil“! da drehst du mir ja total das wort im munde um. ließ mal meine postings richtig, wobei du gerne zitieren darfst, wo ich solche dinge angeblich gesagt habe sollte. ich freue mich darauf. habe ich, das wort, vermutungen benutz? wenn ja, dann sollte schon deutlich gewesen sein, dass es in einen ganz anderen zusammenhang gewesen ist als du es mir grade auslegst. ich bin doch kein forum-diktator, der irgendwelche personen verbietet vermutungen oder änhliches zu aüßern - für was hälts du mich? ich glaube, dass du den inhalt und den sinn meiner postings gar nicht richtig verstanden hast. lese sie doch bitte noch einmal in ruhe durch.


              ließt du meine postings überhaupt? du enttäuscht mich grade etwas, wenn ich ehrlich bin. ich kenne dich ganz anders.

              zum zweiten absatz: ääähhhh! du fragst mich darin ernsthaft was - das - mit der heirat zwischen lisa marie und michael zu tun hat? du solltest nicht nur meine postings richtig lesen, sondern deine eigenen auch. ich habe nur auf deine fragen geantwortet. das ich mal etwas aushole, dass ist nichts neues, ändernt aber nichts an der tatsache, dass ich bei den thema bleibe.

              du und dreamerdancer kommt jedesmal mit anderen themen / dinge an und unterstellt mir, dass ich es gesagt habe

              @senfi: kann es ein, dass du schon neben mir bist, auf den sofa, und ich volltrunken versuche einige postings zu lesen? wenn ja, dann haue mir mal bitte eine runter um mein denkvermögen wieder im gang zu bringen


              info an den admin: es tut mir wirklich leid, dass wieder so eine diskussion entstanden ist! zumal mir bewusst ist, dass diese art der diskussion wieder in nichts endet.
              Zuletzt geändert von Memphis; 11.02.2013, 02:37.

              Kommentar


              • Nachtrag!

                liebe rip.michael!
                kann es sein, dass wir beide nur aneinander vorbei reden? dies wäre jedenfalls für mich die einzige erklärung worum wir beide uns diesmal so ganz falsch verstehen.

                natürlich darf jeder seine vermutungen oder ähnliches äußern und seine fantasien freien lauf lassen (auch wenn ich sie nicht immer teile). ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, dass du wirklich annimmst, dass ich so etwas „unterbinden“ würde. dafür kenne ich dich zu gut und müsste mich sehr irren wenn du es doch so meintest.

                ich kritisiere doch keinen der nur vermutungen oder ähnliches äußert, und selbst wenn, dann war es ganz anders gemeint. der ausgangspunkt meiner postings bezieht sich allein auf der heirat zwischen lisa marie und michael jackson, und der einstellung, dass einige jackson-fans behaupten, nur weil lisa marie bei scientology ist bzw. war, dass zu 100% scientology dafür verantwortlich ist, dass lisa marie michael jackson heiraten „musste“. ich zähle dreamerdancer auch dazu, da sie immer wieder scientology mit dieser heirat verbindet. dazu braucht man nicht alte postings von ihr lesen, da reichen schon die neuen in diesen thread aus.
                Zuletzt geändert von Memphis; 11.02.2013, 03:39.

                Kommentar


                • wurde das hier schon gepostet? KLICK MICH (huffingtonpost)

                  und hier hat sich echt nichts verändert in punkto sich rumkloppen bis einer weint. finds herrlich.

                  Kommentar


                  • Lieber @Memphis, der erste absatz in meinem vorgängerpost soll nun wirklich kein scherz sein:
                    Dass ich dich als diskussionspartner schätze ist die reine wahrheit .. und nichts als die wahrheit ..
                    Klar weiss ich, dass du den 2ten absatz meintest ... bin ja nicht begriffsstutzig ..
                    Trotzdem kein wirklicher grund, ein vorzeitig diskussionsende anzukündigen

                    Genau wie du @Memphis, vermute ich als ersten und besten grund, dass die LMP und MJ heirateten, dass sie gut miteinander konnten und dass sie sich liebten. Darüber waren wir beiden (... und noch ein paar andere) uns doch längst einig ... oder??

                    Umsomehr erstaunte mich dein einwurf, zit: der fokus, dieser heirat, bezog sich damals auf ganz andere gründe.
                    und ich konnte mir nix vorstellen, was du ausser dem meinen könntest, dessen wir schon übereinstimmung gefunden hatten.

                    Lieber @Memphis, du schriebst irgendwo weiter vorne, dass du in bezug auf die verbindung LMP und MJ und konkret das zustande kommen der verbindung CoS 2% raum einräumst.
                    Ich räume 40% übern daumen ein, dass CoS die finger mit im spiel hatte.
                    Du hast deine argumente, ich hab meine.
                    Was ist deine wunschvorstellung, die mitte zwischen 2 und 40% finden und dann sind wir beide happy?? Nee @Memphis, meinungsaustausch ist für mich kein kuhhandel. Wo steht, das wir beiden einen meinungskonsens finden müssen? Hab keinen bock mich deinen argumenten unterzuordnen .. alles sinngemäss .. 'die Presley frauen geben sich für sowas nicht her' 'die Presley frauen lassen sich nicht von der CoS unterbuttern', ganz einfach weil ich weder dem einen noch anderen argument folgen kann ... es ist einfach deine meinung ... und es ist gut so. Hab genausowenig bock, dir meine meinung überzustülpen.

                    Möglicherweise reden wir wirklich manchmal haarscharf aneinander vorbei @Memphis .. es wird sich nicht wirklich vermeiden lassen, wenn man verschiedener ansicht ist.
                    Alles wird gut @Memphis!



                    info an den admin: es tut mir wirklich leid, dass wieder so eine diskussion entstanden ist! zumal mir bewusst ist, dass diese art der diskussion wieder in nichts endet.
                    Kannste beides einpacken @Memphis, die böse keule und der wink an den admin

                    Vielleicht erinnerst du dich, dass ich selbst vor einiger zeit das wiederöffnen des LMP threads anregte.
                    Also hab ich auch ein interesse dran, dass in dem thread eine lebendige und faire diskussion läuft. Hab den eindruck, dass das immer noch so ist.
                    Mit gegenseitigen vorwürfen, die jeweiligen posts nicht richtig oder überhaupt erst mal zu lesen, kannst auch gleich mit einpacken. Find ich blöd .. sorry!
                    Klar werde ich deine posts nochmal extra zeit widmen, wird sich schon rausstellen, ob ein verständnisproblem vorliegt .

                    Falls auch dieser post wieder missverständnisse auslösen sollte ... dann schreib mir das bitte ... aber bitte per PN!
                    Der rest der mitschreiber/leser ist wohl nicht unbedingt an dem ungleichgewicht unseres meinungsbildungsprozesses interessiert.

                    Hast trotzdem recht in dem punkt, dass die diskussion evtl im nichts endet. Für mich nehme ich in anspruch, diskussionsbeiträge (s.o.) hier enden zu lassen. Mir reicht die erkenntnis: LMP / MJ heirat in erster linie aus liebe.
                    Sollten andere fakten auf den tisch kommen, diskutiere ich gerne wieder mit.

                    Kommentar


                    • @rip.michael: der danke button gilt nur zu 20%, da ich nicht mit allem einverstanden bin und du auch einiges missverstehst, was ich nie so gemeint und gesagt habe ..............

                      mit der 2-40% können wir uns gerne in er mitte treffen, die bei mir 0% wäre
                      mittlerweile wird mir lisa marie wieder richtig sympatisch!

                      ......rest des postings als pn: und die antwort bitte auch, wenn eine kommt

                      Kommentar


                      • lisa marie hatte übrigens geburtstag und wurde 45 jahre!

                        the memphis flash: des königs prinzessin, lisa marie presley, wird 45 jahre.

                        http://www.memphisflash.de/2013/02/4447/

                        elvis und lisa marie (elvis nannte lisa immer "meine prinzessin")!
                        1.jpg2.jpg
                        Zuletzt geändert von Memphis; 12.02.2013, 02:17.

                        Kommentar


                        • You are not alone - Mein Bruder Michael Jackson

                          Hat einer von euch das Buch "You are not alone - Mein Bruder Michael Jackson" gelesen?
                          Nach diesem Buch haben die beiden erst im August 1994 geheiratet!
                          Merkwürdig...

                          Kommentar


                          • da die jacksons öfter mal durcheinander kommen, was zahlen und daten betrifft, vertraue ich lieber die offiziellen daten
                            Zuletzt geändert von Memphis; 12.02.2013, 03:06.

                            Kommentar


                            • Ist Lisa von Natur aus blond? Ich kenne sie nur mit dunklen Haaren.

                              Kommentar


                              • Dann schau mal hier ......

                                https://www.google.de/search?q=lisa+...WaD4f1sgbgs4Bw

                                Kommentar

                                thread unten

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X