thread oben

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Facts MJ case

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Facts MJ case

    Moin zusammen!

    Ich habe mich ein wenig im Internet herumgetrieben und bin auf eine interessante Seite gestoßen, die sich mit dem Michael-Jackson-Fall beschäftigt. Es werden dort Hintergründe aufgezeigt, die man nicht für möglich hält, aber doch trotzdem da sind und nicht ignoriert werden dürfen.

    Die Seite heißt http://www.casefact.com

    Klickt einfach mal auf den folgenden Link und Ihr werdet sehen, was z. B. der KKK (Ku Klax Klan) mit der derzeitigen Berichterstattung über MJ zu tun hat:

    http://www.casefact.com/content/view/614/408/

    Tommy Motola von Sony und seine Machenschaften werden darin auch erwähnt.

    LG Sabine

    P. S.: Da ist auch noch eine Seite, die sich mit MJ's Reichtum beschäftigt. Und wer nach dem Lesen dieser Seite immer noch glaubt, Michael Jackson würde am Hungertuch nagen und kurz vor der Pleite stehen, der hat nichts von der Materie verstanden.

  • #2
    Englisch?!

    schade nur das die ganze seite auf englisch ist und ich das eigentlich net so sonderlich gut versteh xD

    Kommentar


    • #3
      wOOzi,

      nur mal so nebenbei bemerkt. Es gibt eine ganze Menge kleiner elektronischer Helfer, die Dir eine Seite oder auch Abschnitte davon übersetzen können.

      Hier ist einer davon: http://www.translate.ru.

      Klick einfach auf die deutsche Fahne, die Du oben rechts findest und geh dann auf Text übersetzen. Dort kannst Du einen längeren Text abschnittweise übersetzen. Das Ergebnis fällt dann einigermaßen verständlich aus. Etwas, was Du bei Google und AltaVista nicht immer findest.

      LG Sabine

      Kommentar


      • #4
        Danke =)

        thx, für deinen Tip =) jetz lässt sich das schon viel besser lesen

        Kommentar


        • #5
          Schwachsinn, bei subjektiven Pro Michael-Statements von Fakten zu sprechen!

          Kommentar


          • #6
            Michi, für Dich ist ja alles Schwachsinn, was pro Michael Jackson ist. Was machst Du überhaupt noch hier???? In einem MJ-Hater-Forum bist Du doch viel besser aufgehoben, meinst Du nicht auch???

            Wie ich Dir eben in einem anderen Thread schon schrieb, rate ich Dir dringend, die Beiträge mal genau zu lesen. Damit sind auch diejenigen Seiten gemeint, die hier empfohlen werden. Und wenn Du in der Schule mal ein ganz klein wenig aufgepasst und Dich mit Geschichte beschäftigt hast, dann wirst Du Dich vielleicht auch noch daran erinnern, was das Kürzel KKK bedeutet hat und dass es auch heute nicht weniger gefährlich ist. Die Mechanismen funktionieren auch noch heute.

            LG Sabine

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Michi
              Schwachsinn, bei subjektiven Pro Michael-Statements von Fakten zu sprechen!
              Naja is aber auch ned gerade objektiv betrachtet

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Sabine
                Michi, für Dich ist ja alles Schwachsinn, was pro Michael Jackson ist. Was machst Du überhaupt noch hier???? In einem MJ-Hater-Forum bist Du doch viel besser aufgehoben, meinst Du nicht auch???

                Wie ich Dir eben in einem anderen Thread schon schrieb, rate ich Dir dringend, die Beiträge mal genau zu lesen. Damit sind auch diejenigen Seiten gemeint, die hier empfohlen werden. Und wenn Du in der Schule mal ein ganz klein wenig aufgepasst und Dich mit Geschichte beschäftigt hast, dann wirst Du Dich vielleicht auch noch daran erinnern, was das Kürzel KKK bedeutet hat und dass es auch heute nicht weniger gefährlich ist. Die Mechanismen funktionieren auch noch heute.

                LG Sabine
                Nur weil Familienmitglieder, enge Freunde oder er das selbst behauptet? Ich glaub, ein gebleichter Ex-Superstar, der schon seit zehn Jahren keinen Nr. 1-Hit mehr hatte, steht weniger im Visier eines Ku-Klux-Klans als andere prominente Afro-Amerikaner, deren Herkunft auch noch erkennbar ist. Sorry, Frau Sabine, Sie liefern uns nur abgedroschene Floskeln, die mindestens so alt geworden sind wie der Kaffee, der noch von vorvorgestern da steht. Ein müdes Lächeln meinerseits!

                Kommentar


                • #9
                  Michi, lern erst einmal lesen und dann reden wir weiter.

                  Sabine

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Michi
                    Ein müdes Lächeln meinerseits!
                    Gerade habe ich dasselbe gelesen... Michi, deine müden Lächler kennen wir schon und du glaubst gar nicht, wie müde du immer belächelt wirst.

                    Kommentar


                    • #11
                      He, lasst Michi in Ruhe, bei dem hat man wenigstens immer was zu lachen....

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von kummar
                        He, lasst Michi in Ruhe, bei dem hat man wenigstens immer was zu lachen....
                        *lol* ALLERDINGS! Im Ernst jetzt, seine Beiträge sind manchmal wirklich komisch (im Sinne von lustig )! Echt, ich freu mich in letzter Zeit immer, wenn bei den "neuen Beiträgen" was von Michi steht.
                        Aber dass er Michael immer und überall runtermachen muss...

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von tosca
                          *lol* ALLERDINGS! Im Ernst jetzt, seine Beiträge sind manchmal wirklich komisch (im Sinne von lustig )! Echt, ich freu mich in letzter Zeit immer, wenn bei den "neuen Beiträgen" was von Michi steht.
                          Aber dass er Michael immer und überall runtermachen muss...
                          hehe, ja da muss ich dir recht geben, nur frage ich mich, warum er in einem michael *****sn fan forum ist, wenn er kein fan ist??

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Michi
                            Ich glaub, ein gebleichter Ex-Superstar, der schon seit zehn Jahren keinen Nr. 1-Hit mehr hatte, steht weniger im Visier eines Ku-Klux-Klans als andere prominente Afro-Amerikaner, deren Herkunft auch noch erkennbar ist.
                            wenn du noch nicht mal weissts was du da für müll in die welt setzt ssolltest du lieber solche beiträge unterlassen salso entweder muss ich dein gedächtnis auffrischen soder du kannst nicht rechnen ,was ist bitte mit:

                            you are not alone
                            earth song (alles no.1)
                            blood on the dancefloor
                            und
                            you rock my world
                            na ,alles vergessen und das jüngste ist gerade mal vier jahre alt, also was willst du!!!!!!!!

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Dirty Diana 298
                              wenn du noch nicht mal weissts was du da für müll in die welt setzt ssolltest du lieber solche beiträge unterlassen salso entweder muss ich dein gedächtnis auffrischen soder du kannst nicht rechnen ,was ist bitte mit:

                              you are not alone
                              earth song (alles no.1)
                              blood on the dancefloor
                              und
                              you rock my world
                              na ,alles vergessen und das jüngste ist gerade mal vier jahre alt, also was willst du!!!!!!!!
                              "You are not alone" war der letzte Nr. 1-Hit in den USA und das war 1995. Es geht hier ja auch um angebliche Verschwörungsfälle, die gegen ihn in seinem Heimatland stattgefunden haben sollen. Schwachsinn, denn MJ ist dort schon lange keine so große und wichtige Nummer mehr wie es einige seiner Fans immer noch glauben. "Blood on the Dance Floor" war eine Woche Nr. 1 in England (1997) und "You rock my World" meines Wissens nach nur in Frankreich (2001). Das war's dann auch schon...

                              Kommentar

                              thread unten

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X