thread oben

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ruhm verdoppelt Sterberisiko

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ruhm verdoppelt Sterberisiko

    michael wird auch erwähnt:
    http://www.taz.de/1/zukunft/wissen/a...-sterberisiko/

  • #2
    "Die Stars der Musikbranche sind also tatsächlich, wie es das Klischee will, in starkem Maße anfällig für Drogen. Elvis Presley konsumierte in seinen letzten drei Lebensjahren 180.000 Einheiten Amphetamine sowie Beruhigungs- und Betäubungsmittel, und auch Michael Jackson starb an der Überdosis eines Mittels, das normalerweise zur Narkose eingesetzt wird."
    Leider wird es sehr oft "vergessen" zu erwähnen, dass ihm das mittel verabreicht wurde...

    Kommentar


    • #3
      Ob verabreicht oder nicht, was macht das für einen Unterschied?
      Beide waren Meister des Selbstbetrugs, beide waren naiv genug zu denken,
      solange das Rezept die Unterschrift eines Artztes trägt, ist es legitim und in Ordnung.
      Keiner kann mir erzählen, dass MJ und EP keine wandelnde Pharmalexikas waren...
      An der Spitze ist es einsam und daran sind sie zerbrochen.

      Kommentar


      • #4
        ...das Wort zum Sonntag bifjana und schwupp der Thread ist erledigt

        Kommentar


        • #5
          ...so sieht's dann wohl mal aus.

          Kommentar


          • #6
            Ich habe letztens gehört, dass europäische Musikstars im Durchschnitt nur 35 Jahre alt werden, US-amerikanische immerhin im Durchschnitt 40 Jahre.

            Kommentar


            • #7
              Ich habe gehört und das sogar aus vertrauter Quelle, das die Rasse "JAH" niemals sterben und sich nach erfolgreichen Jahren in einen Mythos verwandeln ;-) .... seltene Exemplare und jedes ist ein Unikat, kann man sogar hier im Forum finden. Ein Hoch.... *prost

              europäische? ach was... Herbert Grönemeyer ist auch noch da ;-)

              Kommentar


              • #8
                Zitat von RememberTheKing Beitrag anzeigen
                Leider wird es sehr oft "vergessen" zu erwähnen, dass ihm das mittel verabreicht wurde...
                naja, aber auch net jahrelang.............der wird schon auch gewusst haben, wie man solche sachen selber einnimmt........

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von JacksonAH Beitrag anzeigen
                  Ich habe gehört und das sogar aus vertrauter Quelle, das die Rasse "JAH" niemals sterben und sich nach erfolgreichen Jahren in einen Mythos verwandeln ;-) .... seltene Exemplare und jedes ist ein Unikat, kann man sogar hier im Forum finden. Ein Hoch.... *prost

                  europäische? ach was... Herbert Grönemeyer ist auch noch da ;-)
                  Wo du Recht hast ,hast du Recht.

                  In welchem Michael Jackson-Forum sonst, wird nicht nur der Superstar betrauert, sondern auch ein Mod. der in unerklärliche Weiten verschwunden war..............

                  Kommentar


                  • #10
                    @JacksonAH

                    Okay, keine Zweifel mehr...
                    Du bist es wirklich.

                    Du solltest dir auch ein paar Minuten Zeit für die innere Einkehr gönnen,
                    denn "Das Wort zum Sonntag" betrachtet Dinge hinter einem ganz besonderen Blickwinkel.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von JacksonAH Beitrag anzeigen
                      [FONT="Tahoma"]
                      europäische? ach was... Herbert Grönemeyer ist auch noch da ;-)
                      Grönemeyer ist ja auch eher auf den deutschsprachigen Raum beschränkt. Da liegt die Lebenerwartung sicherlich höher bzw. ist ja belegt. Nena, Lindenberg, Westernhagen haben ja alle schon die 35 überschritten.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Lena Beitrag anzeigen
                        Nena, Lindenberg, Westernhagen haben ja alle schon die 35 überschritten.
                        vielleicht sollte es mal einer der nena sagen

                        Kommentar


                        • #13
                          @Memphis
                          Spießer...

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von JacksonAH Beitrag anzeigen
                            Ich habe gehört und das sogar aus vertrauter Quelle, das die Rasse "JAH" niemals sterben und sich nach erfolgreichen Jahren in einen Mythos verwandeln ;-) .... seltene Exemplare und jedes ist ein Unikat, kann man sogar hier im Forum finden. Ein Hoch.... *prost

                            europäische? ach was... Herbert Grönemeyer ist auch noch da ;-)
                            Ich liebe Beiträge wie diesen, sie bringen mich immer zum schmunzeln, ich glaube, desshalb haben ich dich so vermisst.

                            Kommentar


                            • #15
                              Der Ruhm, an sich bringt, niemanden um, der Druck der Öffentlichkeit schon eher...

                              Kommentar

                              thread unten

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X