thread oben

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Forest Lawn: Fans kommen bereits bis zu Holly Terrace

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ihr habt so viel Inniges geschrieben, so wunderbare Bilder reingestellt, dass mir nur bleibt zu sagen, es hat mich tief berührt, dieser Ort muss etwas magisches haben, die Magie der Unendlichkeit, Magie der Vollkommenheit, Magie der Stille und des Schweigens, wieso nimmt uns das so gefangen? Die Stille gemeinsam spüren ? Früher konnten wir nicht an seiner Stille teilhaben, die lebte er ganz privat und ohne uns alle.
    Heute können wir auf seinen Spuren wandern und fühlen und spüren doch etwas Mysthisches.

    Kommentar


    • Es gibt ja auch eindeutig sogenannte "Kraftplätze" - ich nehme mal an, dass für
      Michael vom Ganzen her genau dieser Platz ausgesucht wurde, um seine
      irdische Manifestation dort ein Ende finden zu lassen.
      Und von dort aus liebende Besucher und Verehrer an dieser Energie teilhaben
      zu lassen.

      Kommentar


      • Da ich mit meinem Post die Diskussion wohl losgetreten habe
        möchte ich mich für die Antworten bedanken
        (ich bin da allerdings wohl zu sehr geerdet, um das in diesen Dimensonen sehen zu können)

        und
        darauf hinweisen, dass wir sind.
        Mod`s, aber wenn das Herz voll ist, quillt der Mund (in diesem Fall die Tastatur ) manchmal halt über.



        Zurück zum Thema
        Habe von den Bildern, die vom 29.08. auf dem FL gemacht wurden, eine Collage gepixelt:

        B.Day.FB.jpg

        Kommentar


        • Durch diese Deine Bilder dürfen wir uns alle als Teil einer endlos großen Geburtstagsgäste - Gemeinde erleben, hier wird ein Mensch gefeiert, der so, wie er war, von seinen Fanfreunden geliebt, bewundert und verehrt wird. Es tut gut zu sehen, wieviel Liebe man ihm entgegenbringt, die Fotos zeugen von Fröhlichkeit, Warmherzigkeit, Gemeinschaft und Hoffnung. Lasst ihn uns feiern und jeden Augenblick mit s e i n e n Augen sehen...

          Kommentar


          • Ich freue mich für Mikel, daß es diese Liebe und Ehrung von so vielen Menschen für ihn gibt. Die Fotos, für die ich mich herzlichst bedanke, haben auch für mich eine magische Wirkung - sie beruhigen irgendwie - nach Momenten der Verzweiflung und leider auch immer noch Verbitterung ......
            Ich habe einen Traum - ich möchte dort sein, um Mikel Goodby sagen zu können.
            Dieser wunderbare Mann läßt mich nicht los - oder ich ihn nicht ??

            Kommentar


            • Fans, die an das Grab von Michael Jackson Blumen und andere Geschenke legen wollen, müssen ab sofort zusätzlich 3 Dollar (2 Euro) zahlen.

              Möchte man dem “King of Pop” Geschenke in das Mausoleum legen, muss man ab sofort umgerechnet 2,3 Euro „Lieferungsgebühr“ zahlen. Der „Forest Lawn“ Friedhof in Glendale, Kalifornien hat den Platz, wo Fans die Geschenke bisher niederlegten, aufgelöst.
              Ab sofort dürfen keine Teddybären, Poster, Bilderrahmen und Kerzen mehr gebracht werden. Einzig Blumen sind noch erlaubt, die von den Angestellten in das Mausoleum gebracht werden.


              Quelle:
              http://www.vol.at/news/co:austria:st...00915-05354503

              Kommentar


              • Wie bitte? Wofür denn die Lieferungsgebühr? Und ich hab schon so süße Engelchen und Kerzen für ihn gekauft. Hoffentlich ändert sich das noch bis Oktober. Was für Unterschied macht es, ob man Blumen oder Teddys da ablegt??? Solange die keine 20 kg wiegen...

                Kommentar


                • Es sind nur noch Blumen erlaubt? Alles andere, wie z.B. Stofftiere, Poster, Bilder, Kerzen, etc. werden in den Müll geworfen. das soll ja wohl ein scherz sein......
                  Zuletzt geändert von meiky29858; 15.09.2010, 22:10.

                  Kommentar


                  • Jau, das ist echt der Hammer! Würde ja gerne mal wissen wer dafür verantwortlich ist!
                    Hier noch mal ein Link zu dem Thema:

                    http://www.fan-lexikon.de/musik/news...tig.94697.html

                    Kommentar


                    • Zitat von Maritar28365 Beitrag anzeigen
                      Jau, das ist echt der Hammer! Würde ja gerne mal wissen wer dafür verantwortlich ist!
                      Hier noch mal ein Link zu dem Thema:

                      http://www.fan-lexikon.de/musik/news...tig.94697.html
                      Ich bin deinem Link mal gefolgt - und bekam fast einen Herzinfarkt, denn er enthält einen Satz, den ich mir 3 x durchgelesen habe, weil ich meinen Augen nicht trauen konnte:

                      "Drei Dollar sollen sie dafür berappen. Und nicht nur das. Wie "Tmz" berichtet, dürfen nur noch Blumen am Grab des King of Pop abgelegt werden. Teddys, Briefe oder Kerzen sind verboten. Dafür dürfen die treuen Anhänger dann auch das Mausoleum von Mj betreten, was bisher nicht erlaubt war."


                      Ist das eine Ente oder träum' ich?
                      Zuletzt geändert von hope?; 15.09.2010, 22:29.

                      Kommentar


                      • Also wenn man dafür ins Mausoleum reindarf... ist das eigentlich ein fairer Tausch
                        Obwohl das eigentlich sehr schade ist, die Fans machen sich soviel Mühe beim basteln von Postern usw. Blumen sind so unpersönlich, find ich.
                        Zuletzt geändert von Arwen; 15.09.2010, 22:28.

                        Kommentar


                        • Ich hoffe auch dass es eine Ente ist. Denn das geht ja so GAR NICHT!!!!!!!!!! Habe es auch gelsen aber ich kann mir nicht ernsthaft vorstellen dass das stimmt! das geht doch gar nicht, das DARF einfach so nicht stimmen!!!!!!!!!!

                          Kommentar


                          • Zitat von hope? Beitrag anzeigen
                            Dafür dürfen die treuen Anhänger dann auch das Mausoleum von Mj betreten, was bisher nicht erlaubt war."[/I]

                            Ist das eine Ente oder träum' ich?
                            Auf der Seite von TMZ steht das nicht so (oder ich habe den entscheidenden Artikel übersehen). Dort steht ....cemetery staff will take gifts for MJ inside the mausoleum -- where fans are still forbidden from setting foot -- for a $3 fee oh yeah, as long as those gifts are flowers.
                            ..


                            ..das Personal wird Geschenke für MJ in das Mausoleum bringen....das Fans nach wie vor nicht betreten dürfen....für eine Gebühr von 3$.......so lange es sich bei diesen Geschenken um Blumen handelt...

                            Aber TMZ schreibt ja eh bekanntlich viel, wenn die Tage lang und langweilig sind .

                            Kommentar


                            • Zitat von Sleepless Beitrag anzeigen
                              Auf der Seite von TMZ steht das nicht so (oder ich habe den entscheidenden Artikel übersehen). Dort steht ....cemetery staff will take gifts for MJ inside the mausoleum -- where fans are still forbidden from setting foot -- for a $3 fee oh yeah, as long as those gifts are flowers.
                              ..


                              ..das Personal wird Geschenke für MJ in das Mausoleum bringen....das Fans nach wie vor nicht betreten dürfen....für eine Gebühr von 3$.......so lange es sich bei diesen Geschenken um Blumen handelt...

                              Aber TMZ schreibt ja eh bekanntlich viel, wenn die Tage lang und langweilig sind .

                              Also doch eine Ente! Ich habe mir die TMZ-Seite nicht angesehen. Das würde ich einen klassischen Übersetzungsfehler nennen.

                              Kommentar


                              • Nicht alles glauben was die TMZ schreibt Hat richtiges Bild-Niveau, einfach mal abwarten

                                Kommentar

                                thread unten

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X